Shine a Light (2008)

Es war in der Tat ein glanzvoller Auftakt der diesjährigen Berlinale: Mit der Weltpremiere des Rolling-Stones-Konzertfilms Shine a Light von Oscar-Gewinner Martin Scorsese wurde die 58. Berlinale eröffnet. Und alle vier waren gekommen: Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ron Wood und natürlich der Regisseur selbst.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/shine-a-light-2008