Oben

Die Geschichte einer lebenslangen Liebe, die bis über den Tod des einen Partners hinausreicht, bildet den Auftakt zu Pixars neuestem Streich Oben, der mit ziemlicher Sicherheit zu einem neuen Kinokassenhit werden dürfte. Umso erstaunlicher, dass das erfolgsverwöhnte Filmstudio nach Kassenschlagern wie "Findet Nemo", "Cars", "Ratatouille", "Die Monster AG", "Wall-E" und anderen Meisterwerken des Animationsfilms keineswegs auf Nummer Sicher geht, sondern besonders zu Beginn des Films ungewohnt ernste, ja beinahe düstere Töne anschlägt, die manchem Zuschauer bereits in der ersten Viertelstunde Tränen der Rührung in die Augen treiben dürften.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/oben