Das Fischkind

Der Debütroman der argentinischen Autorin Lucía Puenzo sorgte im Frühjahr 2009 für etlichen Wirbel in der Literaturkritik. Nun hat sie ihren eigenen Roman verfilmt, und es stellt sich die Frage, wie weit die Regisseurin ihre schriftlichen Ideen in einem Film umzusetzen weiß. Fazit: Puenzo ist eine bessere Filmemacherin als Autorin.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/das-fischkind