My One and Only

New York in den Fünfzigern: Dan Devereaux (Kevin Bacon) ist ein richtiger Künstler, wie er im Buche steht: Der erfolgreiche Bandleader ist ein miserabler Vater und noch schlechterer Ehemann.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/my-one-and-only