Vom Winde verweht

Vor beinahe siebzig Jahren feierte dieses monumentale Epos seine Premiere, das nach wie vor zu den berühmtesten Werken der Filmgeschichte gehört, unzählige Male zitiert und auch nicht selten parodiert wurde und dessen markante Figuren nicht zuletzt dadurch geradezu ein Eigenleben jenseits der Dramaturgie zu führen scheinen: Vom Winde verweht nach dem gleichnamigen Roman von Margaret Mitchell, der 1937 ein Jahr nach seinem Erscheinen mit dem Pulitzer-Preis geehrt wurde.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/vom-winde-verweht