Die Beschissenheit der Dinge

Was ist nur mit den belgischen Filmemachern los? Hatte man jahrelang den Eindruck, die belgische Filmlandschaft bestünde fast ausschließlich aus den Gebrüdern Dardenne, drängen in den letzten Jahren junge, zumeist flämische Regisseure nach und produzieren einen beeindruckenden Film nach dem anderen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/die-beschissenheit-der-dinge