Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte

Am Anfang dieses Films steht ein Bild. Es zeigt drei Männer, drei Anwälte im Gerichtssaal. Allerdings sind nur zwei von ihnen, Otto Schily und Hans-Christian Ströbele – in ihrer Rolle als Anwalt auf diesem Bild zu sehen, der dritte, Horst Mahler, steht unter Anklage und wird von seinen beiden freundschaftlich verbundenen Kollegen verteidigt. Mahler, vorher unbestrittener Star unter den Berliner Anwälten, steht wegen der Mitgliedschaft in der Roten Armee Fraktion vor Gericht.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/die-anwaelte-eine-deutsche-geschichte