Das Summen der Insekten - Bericht einer Mumie

Der Film beginnt beinahe wie ein Fernsehkrimi, wie man ihn hundertfach kennt. Im hellen Licht des Winters ist eine mumifizierte Leiche gefunden worden. Wie der Off-Sprecher berichtet, handelt es sich um einen unbekannten Mann um die Vierzig, der von einem Hasenjäger per Zufall entdeckt wurde. Wir sehen aus der Ferne, wie die Leiche abtransportiert wird und erfahren, dass bei dem Leichnam Aufzeichnungen in einer Art Tagebuch gefunden wurden. Hiermit endet der Prolog – und damit auch das Vertraute an diesem Film.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/das-summen-der-insekten-bericht-einer-mumie