Rich Brother

Was kann man tun, wenn man als Asylbewerber in Deutschland keine Möglichkeit hat, mit Arbeit Geld zu verdienen und wenn die Familie in Afrika doch genau dies von einem erwartet? Ben aus Kamerun hat auf dieses Dilemma seine eigene Antwort gefunden. Vor fünf Jahren, als er nach Deutschland kam, begann er als blutiger Anfänger mit dem Boxen und hat sich als echtes Naturtalent buchstäblich nach oben durchgeboxt.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/rich-brother