Un novio para Yasmina

Außenseiter der Gesellschaft sind sie alle – ganz gleich ob sie aus Spanien stammen oder marokkanische Migranten sind. Und doch träumen sie alle von der großen Liebe: Lola liebt Hochzeiten, auch wenn ihre eigene in weiter Ferne ist und sie ihren Verlobten Jorge verdächtigt, in Yasmina verliebt zu sein. Die wiederum hat es eilig, den Polizisten Javi zu heiraten. Der allerdings hätte gerne noch etwas Bedenkzeit. Alfredo ist zwar gegen die Ehe, aber aus Freundschaft würde er schon heiraten – oder für Geld.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/un-novio-para-yasmina