Gangs of New York

New York im Jahre 1846: Im berüchtigten Viertel Five Points in Manhattan kommt es zu einer erbitterten, gnadenlos brutalen Straßenschlacht zwischen zwei verfeindeten Gangs. Der schaurig-charismatische Fleischer William Cutting (Daniel Day-Lewis), genannt "Bill The Butcher", führt die Mannen derjenigen an, die sich als amerikanische "Natives" verstehen, während "Priest" Vallon (Liam Neeson) die "Dead Rabbits" der aus Irland stammenden Einwanderer befehligt.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/gangs-of-new-york