Milarepa - Der Weg zum Glück

Dieser in Tibet spielende Film schildert einerseits die Entwicklungsgeschichte der mythischen Gestalt Milarepa, und vermittelt andererseits ein subtiles Bild der heutigen politischen Situation des Landes. Auch wenn sich Neten Choklings Spielfilmdebut vor allem an spirituell interessierte Zuschauer richtet, so sind es vor allem die atemberaubenden Landschaftsaufnahmen, die den weitaus größeren Teil des Publikums ansprechen dürften.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/milarepa-der-weg-zum-glueck