Fremd wie ein Fisch

Eigentlich hat er sein altes Leben längst hinter sich gelassen und sich ein neues aufgebaut: Seit zehn Jahren lebt der aus Chile stammende Andrés (Santiago Cabrera) schon in Berlin und arbeitet als Reisejournalist, was ihn immer wieder auf ausgedehnte Reisen führt.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/fremd-wie-ein-fisch