Secretariat - Ein Pferd wird zur Legende

Die Geschichte des großen Siegers beginnt mit einer Niederlage. Beim Münzwurf um ein vielversprechendes Fohlen verliert Penny Chenerey (Diane Lane). Der junge Hengst Secretariat, den sie stattdessen erhält, sollte erreichen, was seit einem Vierteljahrhundert keinem Rennpferd gelungen war. Gegen den Willen ihres Gatten John (Dylan Walsh) behauptet sich Penny in der Männerdomäne des Rennsports. Secretariat gewinnt die begehrte Triple Crown und wird zu einer Ikone des Rennsports, das Penny seelenverbunden erscheint.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/secretariat-ein-pferd-wird-zur-legende