L.A. Zombie

Nun hat er es schon wieder getan: Bruce LaBruce, eine der Ikonen des schwulen Underground-Kinos, wendet sich mit seinem neuen Film "L.A. Zombie" erneut der Welt der Untoten zu, legt aber im Vergleich zu seinem melancholisch-morbiden Vorgänger "Otto; or Up with Dead People" noch mal eine ordentliche Schippe drauf.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/la-zombie