Sacrifice

In seinem Film "Sacrifice" nimmt sich Regisseur Chen Kaige eines chinesichen Klassikers an. Cheng Bo ist der einzige Überlebende eines Massakers an einflußreichen Familie Zhao. Er wird vom Arzt Cheng Ying gerettet und erzogen. Verantwortlich für die Ausrottung der Familie ist General Tu Angu, der es verstanden hat den Zhaos die Schuld am Giftmord an Herzog Ling in die Schuhe zu schieben. Als Cheg Bo älter wird, führt ihn Cheng Ying am Hofe Tus ein. Der General entwickelt eine fürsorgliche Liebe für den Jungen ohne zu ahnen, dass sein Schützling auf Rache sinnt.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/sacrifice