Who Killed Marilyn?

"I put a spell on you / Because you’re mine", singt die verführerische Candice Lecoeur (Sophie Quinton) am Anfang des französischen Films "Who Killed Marilyn?". Dazu spielt sie lasziv mit einem hauchdünnen weißen Tuch. Es besteht keine Frage: Candice sieht aus wie Marilyn Monroe, sie singt ähnlich verführerisch und besitzt ebenfalls diesen Hauch Unschuld. Doch sie ist tot. Angeblich hat sie Selbstmord begangen, indem sie eine Überdosis Schlaftabletten geschluckt und sich dann im sogenannten "Niemandsland" an der Grenze zwischen Frankreich und der Schweiz im eiskalten Winter auf den Schnee gelegt hat.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/who-killed-marilyn