The Front Line

Korea im Jahre 1951: Eigentlich wurde ein Waffenstillstand vereinbart, der den langen und blutigen Krieg zwischen dem Norden und Süden beenden soll. Doch es gibt Truppen, die den Kampf um keinen Preis ruhen lassen wollen, um strategisch wichtige Stellungen einzunehmen. Leutnant Kang Eun-Pyo (Ha-kyun Shin) soll eine solche Mission anführen. Am Ort des Geschehens trifft er überraschend auf seinen totgeglaubten Freund Kim Su-hyeok (Soo Go). Doch Kim hat sich mittlerweile von einem weichherzigen Studenten in eine skrupellose Killermaschine verwandelt und ist Anführer eines blutrünstigen Kommandotrupps. Die ehemaligen Freunde stehen sich plötzlich im Kampf gegenüber...

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/the-front-line