Die Vierte Macht

Mit Genrefilmen tun sich die Deutschen traditionell schwer. Aber wer will den hiesigen Produzenten die Zurückhaltung auch verübeln? Misserfolge wie Tim Fehlbaums starker Horrorthriller "Hell" oder Laus Kraumes düstere Zukunftsvision "Die kommenden Tage" sprechen eine deutliche Sprache. Deutsche Kinofilme scheinen nur dann für ein breites Publikum interessant zu sein, wenn sie aus dem Komödienbereich kommen oder sich explizit an Kinder richten.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/die-vierte-macht