Herr Wichmann aus der dritten Reihe

Er ist älter geworden, der Henryk Wichmann; man ahnt ein wenig das erste Grau in seinen Haaren, drei Töchter hat er inzwischen bekommen, er sitzt im Kreistag und im brandenburgischen Landtag. Vor mittlerweile fast zehn Jahren hat er sich für die CDU abgestrampelt in seinem Wahlkreis in der Uckermark, und Andreas Dresen hatte ihn damals, im Sommer 2002, mit seinem Team begleitet - ein Wahlkämpfer ohne Allüren und ohne Hoffnung darauf, den Wahlkreis wirklich zu gewinnen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/herr-wichmann-aus-der-dritten-reihe