Now Is Good

Tessa Scott (Dakota Fanning) ist 16 Jahre alt, als sie erfährt, dass sie bald sterben muss. Seit vier Jahren kämpft sie schon gegen Leukämie an und nun soll alles vorbei sein. Doch Tessa gibt (noch) nicht auf. Sie erstellt eine Liste all der Dinge, die sie noch erleben will, bevor ihr allzu kurzes Dasein ein Ende findet. Und ganz oben auf dieser Liste steht ihr Wunsch nicht als Jungfrau zu sterben. Und sie will Verbotenes tun und Drogen ausprobieren. Was Tessa nicht weiß - sie wird sich auch verlieben und die Liebe erleben. Der Film von Ol Parker beruht auf dem gleichnamigen Roman, der in Deutschland unter dem Titel "Bevor ich sterbe" erschienen ist.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/now-is-good