Und nebenbei das große Glück

Sacha (Gad Elmaleh) liebt als Musiker in Paris das unbeschwerte Leben. Er spielt unentgeltlich Klavier in einem Club und komponiert wegen des Geldes ab und zu kleine Melodien für Werbespots. Er denkt trotz seiner über 40 Jahre nicht daran, sich zu binden. Denn er kann für jede Nacht eine andere Frau haben und außerdem hasst er Kinder. Da fällt ihm eines Tages eine wunderschöne Frau direkt vor die Füße, weil sie im Regen ausgerutscht ist. Beim Blick in ihre Augen ist es um ihn geschehen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/und-nebenbei-das-grosse-glueck