Sightseers

Man möchte meinen, Regisseur Ben Wheatley kann Menschen nicht so recht leiden und kompensiert seinen Wunsch Großteile von ihnen zu beiseitigen, indem er Filme macht. Uns soll’s egal sein, solange seine Werke so erfrischend spritzig sind wie "Sightseers".

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/sightseers