Les Misérables (2012)

Kommen wir gleich zum Punkt. Wer Musicals nicht mag, sollte einen großen Bogen um "Les Misérables" machen, denn hier wird so ungefähr ALLES gesungen. Mehr Musical kann man beim besten Willen nicht in einen Film packen. Wem das aber nichts ausmacht oder wer Musicals gar super findet, der wird hier eine Menge Spaß haben. Obwohl – Spaß ist das falsche Wort, denn es wird eher auf ganz hohem Niveau episch gelitten. Da kann man auch gut mitleiden und ein paar Tränen vergießen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/les-miserables-2012