Sinister

Ein lautloser Totentanz eröffnet "Sinister". Ein Elternpaar und seine beiden Kinder zappeln mit Kapuzen über dem Kopf und Schlingen um den Hals an einem Baum vor ihrem Zuhause, bis sie reglos da hängen. Dann ist Schluss mit dem bitterbösen Heimvideo, der Eröffnungsszene von Scott Derricksons "Sinister".

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/sinister