Aquí y allá

Nach Jahren in den USA, kehrt Perdo in sein mexikanisches Heimatdorf zurück. Er hat Geld gespart, um seine Frau und seine zwei Töchter zu versorgen. Pedro freut sich darauf, dass die Familie wieder vereint ist und träumt davon in seinem Dorf eine Musikgruppe zu gründen. Aber seine Heimkehr ist nicht so idyllisch, wie er es sich erhofft hatte...

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/aqui-y-alla