Cloud Atlas

Sechs Geschichten, verbunden über einen Zeitraum von 500 Jahren – das ist schon für einen Roman eine komplexe Herausforderung. Für einen Film jedoch scheint der Stoff von David Mitchells Buch "Der Wolkenatlas" alle Dimensionen zu sprengen. Doch Regisseur Tom Tykwer wäre nicht er selbst, würde er nicht gerade solche Experimente lieben. Gemeinsam mit den Wachowski-Geschwistern (Matrix-Trilogie) hat er den teuersten deutschen Film realisiert, mit einem Budget von 100 Millionen Euro.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/cloud-atlas