For Ellen

"Komisch, wie sich die Dinge entwickeln", murmelt Joby. "Zuerst war es Claire, die Ellen nicht wollte." Sechs Jahre sind seitdem vergangen. Jahre, in denen die Mutter seines Kindes Ellen zur F├╝rsorge und in ein Heim gegeben hat. Joby hat seiner Tochter nichts gegeben, sondern ihr den Vater genommen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/for-ellen