Uzun Hikâye

"Uzun Hiyâke" heißt wörtlich übersetzt "Lange Geschichte". Diese Geschichte beginnt in den 1940er Jahren, als der junge Immigrant Ali von Bulgarien in die Türkei übersiedelt. Hier verliebt er sich schnell in die schöne Münire. Es dauert nicht lange, bis die beiden gemeinsam die Flucht ergreifen und von Dorf zu Dorf ziehen. Ziel des Duos ist es alles, das sie antreffen, zu verschönern und überall für Gerechtigkeit und Gleichberechtigung zu sorgen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/uzun-hikaye