Vaters Garten - Die Liebe meiner Eltern

Peter Liechti lässt sich gern auf Experimente ein. Im doppelten Sinne: Seine Filme sind oft Selbstversuche vor der Kamera: In "Hans im Glück – Drei Versuche das Rauchen aufzugeben" dokumentierte der Schweizer Regisseur vor zehn Jahren auf unkonventionelle Weise seinen Weg weg von fünfzig Zigaretten täglich. Eher ein persönlicher Essay-Film als ein Dokumentarfilm. Eines sind Liechtis Filme immer: formale Experimente.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/vaters-garten-die-liebe-meiner-eltern