Kahaani

Kalkutta steckt mitten in den Vorbereitungen für das jährliche Durga Puja Festival als Vidya Bagchis Maschine aus London am Flughafen landet - die schwangere Frau ist auf der Suche nach ihrem Ehemann Arnab, der beruflich in Indien war. Zwei Wochen lang telefonierten sie täglich, dann brach die Verbindung ab und seitdem kein Wort mehr. Doch in Kalkutta scheint sich niemand an Arnab zu erinnern...

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/kahaani