Vic + Flo haben einen Bären gesehen

Victoria Champagne, genannt Vic ist der Name der Frau (Pierette Robitaille), die plötzlich in dem kleinen Ort irgendwo in der kanadischen Provinz auftaucht. Sie ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden und sucht nach einem Platz im Leben, nach einem Flecken, wo sie es sich neu einrichten kann. Hier, wo ihr Onkel Emile (George Molnar) lebt, soll es nun beginnen, das neue Leben nach dem Verbrechen, das sie begangen und nach der Strafe, die sie dafür verbüßt hat.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/vic-flo-haben-einen-baeren-gesehen