The Great Hip Hop Hoax

London im Jahre 2003: Dem kalifornischen HipHopDuo Silibil n' Brains prophezeit die Musikbranche eine goldene Zukunft. Mit einem gutdotierten Plattenvertrag ausgestattet, werden die Jungs massiv promotet. Was niemand weiß, die hippen Billy Boyd und Gavin Bain kommen nicht wirklich aus den USA, sondern aus der schottischen Provinz. Aber Schotten hätte man keinen Plattenvertrag gegeben und so erfanden die Kunstsstudenten sich selbst neu.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/the-great-hip-hop-hoax