Aatsinki: The Story of Arctic Cowboys

In den verschneiten Wäldern von Lappland, wo die Temperaturen in der Regel unter Null Grad liegen und die Winternächte bis zu 24 Stunden dauern, führen Aarne und Lasse Aatsinki die über Generationen in ihrer Familie bestehende Tradition der Rentierzucht fort. Die Dokumentation von Regisseurin Jessica Oreck folgt still den beiden Brüdern durch die unterschiedlichen Jahreszeiten, und zeigt wie sie leben und arbeiten...

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/aatsinki-the-story-of-arctic-cowboys