Salvo

"Salvo" aus dem Italienischen übersetzt heißt: erlöst, gerettet, heil, unversehrt, wohlbehalten. Salvo heißt auch die Hauptfigur des Films. Es ist ein Auftragskiller der Mafia. Wie sich dieser Widerspruch auflöst, erzählen die Regisseure, Fabio Grassadonia und Antonio Piazza, in ihrem gelungenen Debüt, für das sie auch das Drehbuch geschrieben haben.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/salvo