Wir sind die Millers

Kein Sommer ohne Komödie nach strengem Baukastenprinzip. Überraschend ist an "Wir sind die Millers" nichts, aber zumindest kann man attestieren, dass die Grundidee nicht gänzlich ausgelutscht ist. Und ein paar ganz gute Gags finden sich inmitten der vorhersehbaren Geschichte von einer Familie, die keine ist, aber dann doch zu einer zusammenwächst, auch noch.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/wir-sind-die-millers