Blaue Brücke Kino, Tübingen

4.1 von 5 bei 264 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne154
4 Sterne45
3 Sterne20
2 Sterne17
1 Stern28
Blaue Brücke Kino, Tübingen
Friedrichstraße 19
72072
Tübingen
Telefon
07071 / 2 36 61
Nahverkehr
Bus: Alle Linien Haltestelle: Bahnhof
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
347
Dolby DTS
Saal 2
Sitze
165
Dolby DTS
Saal 3
Sitze
125
Dolby SRD
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Biographie, Drama, Musikfilm
Länge: 134 Min.
FSK: 6

Bohemian Rhapsody

"Bohemian Rhapsody" erzählt die Geschichte, wie Freddie Mercury und seine Bandmitglieder Brian May, Roger Taylor und John Deacon Queen gründeten - eine der legendärsten Rockgruppen aller Zeiten. Der Film begleitet Queen, während sie Hit über Hit produzieren, die Musikcharts anführen und dabei ihre Musik immer weiter entwickeln. Durch so grundverschiedene Songs wie "Killer Queen", "Bohemian Rhapsody", "We Are The Champions" und "We Will Rock You" sowie unzählige weitere Songs gelang der Ba [...]

heute
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
20:0020:00
Genre: Biographie, Drama, Musikfilm
Länge: 134 Min.
FSK: 6

Bohemian Rhapsody (OmU)

"Bohemian Rhapsody" erzählt die Geschichte, wie Freddie Mercury und seine Bandmitglieder Brian May, Roger Taylor und John Deacon Queen gründeten - eine der legendärsten Rockgruppen aller Zeiten. Der Film begleitet Queen, während sie Hit über Hit produzieren, die Musikcharts anführen und dabei ihre Musik immer weiter entwickeln. Durch so grundverschiedene Songs wie "Killer Queen", "Bohemian Rhapsody", "We Are The Champions" und "We Will Rock You" sowie unzählige weitere Songs gelang der Ba [...]

heute
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
17:1517:15
Genre: Drama, Mystery, Horror
Länge: 129 Min.
FSK: 16

Glass

In "Glass" verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen - der Bestie. Dabei drohen die Zusammenstöße von Gejagtem und Jäger immer weiter zu eskalieren. Gleichzeitig scheint aus dem Verborgenen heraus Elijah Prince (Samuel L. Jackson) die Fäden des grausamen Spektakels in der Hand zu halten. Zudem verbirgt er Geheimnisse, die Dunn und Crumb zum Verhängnis werden könnten... (Quelle: Verleih)

heute
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
18:00
20:30
18:00
20:30
Genre: Familienfilm
Länge: 99 Min.
FSK: o.Al.

Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers

Endlich Sommer! Die Mädchen vom Immenhof freuen sich auf eine unbeschwerte Zeit. Es gibt nur einen Haken - der Immenhof ist pleite und das Jugendamt steht vor der Tür, um festzustellen, ob sich die 23-jährige Charly (Laura Berlin) nach dem Tod des Vaters allein um ihre minderjährigen Schwestern Lou (Leia Holtwick) und Emmie (Ella Päffgen) kümmern kann. Noch dazu haben die Mädchen immer wieder Ärger mit dem unfreundlichen Besitzer des Nachbargestüts Jochen Mallinckroth (Heiner Lauterbach [...]

heute
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
18:0018:00
Genre: Abenteuer
Länge: 116 Min.
FSK: 12

Robin Hood

Der junge Robin von Locksley (Taron Egerton) kehrt vom Schlachtfeld der Kreuzzüge zurück. In England erwarten ihn Korruption, Intrigen und die grausame Herrschaft des Sheriffs von Nottingham (Ben Mendelsohn), der das Volk bis zur bitteren Armut ausbeutet. Robin Hood beschließt gemeinsam mit seinem Verbündeten Little John (Jamie Foxx), die Missstände nicht länger hinzunehmen und gegen die vorherrschende Ungerechtigkeit zu kämpfen. Sie legen sich mit den höchsten Instanzen an und haben sch [...]

heute
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
20:1520:15
Frauke Kreis · 07.02.2014

Bitte bitte mehr Filme in Originalsprache zeigen!!!

Miriam · 20.03.2013

Die freie Sitzplatzwahl ist katastrophal.
Früher war Kino ein entspanntes Abendprogramm, jetzt ist es stressiger als vor irgend einem Club anzustehen, weil man für einen guten Platz sich erst noch in den Krieg begeben muss. Mit großen Gruppen zu gehen, kann man gleich vergessen.

Für mich ein Grund nicht mehr ins Kino Blaue Brücke zu gehen.

A. · 23.02.2013

Ich finde auch, dass die Sitzplatzreservierung eingeführt werden sollte; es soll ja ein entspanntes Erlebnis werden... Einstweilen werde ich die Tübinger Kinos meiden (schade!).

Caro · 25.11.2012

Ich finde, die Sitzplatzreservierung sollte wieder eingeführt werden. Das ist viel entspannter als wenn man eine Stunde früher da sein muss UND dann auch noch um einen anständigen Platz kämpfen muss.

K.H. · 06.03.2011

Ich war gestern mit Freunden in diesem Kino. Wir waren eine halbe Stunde vorher da, haben auch Karten bekommen, aber als wir den Kinosaal betraten, waren keine Plätze mehr frei. Nachdem wir uns im ganzen Saal durchgefragt hatten und alle behaupteten die mit Jacken belegten Sitze seien besetzt und reserviert, gingen wir wieder raus um unser Problem am Einlass zu klären. Dort lächelte man uns nur schulterzuckend an und meinte dass vielleicht ein paar Leute im falschen Film sitzen oder dass manche die Sitze für ihre Jacken und Taschen bräuchten. Zu viele Karten werden angeblich nicht verkauft. Keiner war bereit mit uns in den Kinosaal zu gehen und uns zu helfen doch noch einen Platz zu bekommen. Wir mussten also gehen, nachdem die Kassiererin uns ohne ein Wort das Geld zurück gegeben hatte... Wir werden in Zukunft wo anders ins Kino gehen.

Matze · 02.01.2011

Niemand geht ans Telefon - Warum haben die überhaupt einen Anschluss?
2.1.2011

nane · 31.07.2010

ihr müsst 30 minuten vor ner vorstellung anrufen. oder nach einlass...

Jecky · 17.07.2010

Warum ?? warum ?? geht bei denen nadn ans telefon !!!

Lumba · 02.05.2010

Bei mir geht auch niemand ans telefon und ich kann nirgends öffnungszeiten finden

k. n. · 05.04.2010

ärgerlich, dass niemand ans telefon geht (mehrere versuche am 5.4.2010 um 14.30 uhr)

Nils N. · 03.02.2010

Klasse Kino!!! Besonders die 3D Filme!

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.