Luxor Filmtheater, Schwetzingen

3.9 von 5 bei 61 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne31
4 Sterne9
3 Sterne7
2 Sterne8
1 Stern6
Luxor Filmtheater, Schwetzingen
Marstallstraße 23
68723
Schwetzingen
Telefon
06202 / 27 03 07
Nahverkehr
Haltestelle: Bahnhof, ca. 500 m vom Kino entfernt
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
180
Dolby DTS
Saal 2
Sitze
35
Dolby SRD
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Animationsfilm, Familienfilm
Länge: 86 Min.
FSK: o.Al.

Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks

Wir befinden uns im Jahre 50 v.Chr. Ganz Gallien ist von den Römern besetzt... Ganz Gallien? Nein! Das unbeugsame Volk leistet natürlich zu jeder Zeit Widerstand! Der Druide Miraculix sorgt sich um die Zukunft des Dorfes und macht sich gemeinsam mit Asterix und Obelix auf, einen Nachfolger zu finden, dem er das Geheimnis des legendären Zaubertranks anvertrauen kann. Doch auch der hinterhältige Dämonix versucht, in den Besitz der magischen Formel zu kommen und schreckt dafür nicht einmal vo [...]

heute
19.03.
Mi
20.03.
Do
21.03.
Fr
22.03.
Sa
23.03.
So
24.03.
Mo
25.03.
15:00
17:00
19:00
15:00
17:00
19:00
Genre: Action, Abenteuer, Science Fiction
Länge: 128 Min.
FSK: 12

Captain Marvel

"Captain Marvel" ist der 21. Film im Marvel Cinematic Universe und der erste, der eine weibliche Superheldin als Hauptfigur in den Mittelpunkt stellt! "Captain Marvel" beschreibt, wie Carol Danvers alias Captain Marvel in den 90er Jahren zu einer der bedeutendsten und wichtigsten Superheldinnen des Universums aufsteigt - lange vor den Avengers und in einer Zeit, in der die Erde durch den galaktischen Kampf zweier Alienrassen bedroht ist. Das actionreiche Kinospektakel beleuchtet damit eine bishe [...]

heute
19.03.
Mi
20.03.
Do
21.03.
Fr
22.03.
Sa
23.03.
So
24.03.
Mo
25.03.
17:00
20:00
17:00
20:00
Genre: Drama
Länge: 131 Min.
FSK: 6

Green Book - Eine besondere Freundschaft

Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Der Gegensatz zwischen den beiden könnte nicht größer sein. Dennoch entwickelt sich eine enge Freundschaft. Gemeinsam durchschreiten sie eine Zeit, die von Gewalt und Rassentrennung, ab [...]

heute
19.03.
Mi
20.03.
Do
21.03.
Fr
22.03.
Sa
23.03.
So
24.03.
Mo
25.03.
21:0021:00
Genre: Abenteuerfilm, Drama
Länge: 102 Min.
FSK: o.Al.

Ostwind - Aris Ankunft

Durch einen Zwischenfall werden Mika (Hanna Binke) und ihr Ostwind auf eine harte Probe gestellt. Mikas Großmutter (Cornelia Froboess), Sam (Marvin Linke) und Herr Kaan (Tilo Prückner) versuchen unterdessen, Gut Kaltenbach am Laufen zu halten, wobei sie Unterstützung von der ehrgeizigen und scheinbar netten Isabell (Lili Epply) bekommen. Aber alles geht schief: Das Gestüt droht in fremde Hände zu fallen und Ratlosigkeit macht sich breit. Bis Fanny (Amber Bongard) die impulsive und kratzbür [...]

heute
19.03.
Mi
20.03.
Do
21.03.
Fr
22.03.
Sa
23.03.
So
24.03.
Mo
25.03.
15:0015:00
UGAR · 20.05.2016

Das ist ja nur gut, wenn solche "Miesepeter" das Kino in Schwetzingen nicht mehr besuchen werden.
Wir (Familie u. Freunde) gehen sehr gerne in dieses Kino, da es im Gegensatz zu den Mega-Kinosälen noch eine gemütliche Atmosphäre ausstrahlt.

Es laufen immer recht zeitnah die aktuellsten Filme und wir können das Kino nur empfehlen und außerdem ist es vernünftig, auch diese kleinen Kinos am Ort zu unterstützen.
Also: Danke-ihr-Miesepeter-fürs-Nichtmehrkommen!!!!

Katrin · 28.12.2014

Ich war am Freitag in dem kleinen Kinosaal oben. Es war kaum auszuhalten. Es war so warm, dass man selbst im r-Shirt noch geschwitzt hat. Nach dem Film wollte ich mich beschweren und fragen, ob man da irgendwas am Preis machen kann, aber mir wurde gesagt, dass ich dann während des Films hätte kommen müssen. Also überhaupt keine Kulanz und dazu auch noch frech-wer verlässt schon einen laufenden Film? Ich werde nie wieder in dieses Kino gehen und jedem davon abraten

D:B: · 09.03.2018

Natürlich kann man am Preis nichts machen, da dieser von den Filmverleihen gemacht ist. Nach dem Film bringt es auch keinem mehr etwas, zu wissen, dass es ihnen zu warm war. Die entsprechenden Mitarbeiter haben absolut richtig gehandelt und sind vermutlich auch froh, Personen wie sie nichtmehr als Kunden zu haben. LG

JK · 24.04.2014

Ich habe bei der Bewertung versehentlich auf mehrere Sterne gedrückt. Ich wollte nur einen geben, wenn überhaupt. Es lässt sich auf dieser Seite aber nicht rückgängig machen.

JK · 24.04.2014

Da laufen doch nur anspruchslose Mainstream-Filme. Hauptsache Action. Nichts für mich.

J. R. · 31.03.2011

Super Kino. Kein Kino in der Umgebung reicht diesem Tonmäßig das Wasser. Und auch so einfach TOP!!!!!

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.