Kino achteinhalb, Saarbrücken

4.5 von 5 bei 7 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne4
4 Sterne2
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Kino achteinhalb, Saarbrücken
Nauwieserstr. 19
66111
Saarbrücken
Telefon
0681 / 3 90 88 80
Nahverkehr
Haltestelle: Johanneskirche
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
74
Dolby Digital
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Science Fiction, Thriller
Länge: 99 Min.
FSK: 16

Alphaville - Lemmy Caution gegen Alpha 60

Alphaville wird vom diktatorischen Computersystem Alpha 60 regiert, das jegliche Gefühle verbietet und Konzepte wie "Gewissen" und "Liebe" aus dem Bewusstsein der Bevölkerung zu verbannen sucht. Der hartgesottene Geheimagent Lemmy Caution nimmt als Journalist getarnt seine Ermittlungen auf. Godard versetzt hier eine beliebte Figur traditioneller hard-boiled fiction in ein ungewöhnliches Science-Fiction-Setting mit parodistisch übertriebenen Film noir-Tropen. Die fremde Galaxie wird ironische [...]

heute
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
20:00
Genre: Komödie
Länge: 104 Min.
FSK: o.Al.

Book Club - Das Beste kommt noch

Mit "Mr. Greys" Hilfe zu Mr. Right? Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen) gehen schon ihr halbes Leben gemeinsam durch dick und dünn, ihr monatlicher "Book Club" ist für alle ein Pflichttermin und bei jeder Menge Wein sind Männer da meist kein Thema mehr. Doch dann präsentiert Vivian ihren Freundinnen als neue Buchclub-Lektüre "Fifty Shades of Grey", den Bestsellerroman von E.L. James. Und prompt stellen die erotischen Fantasien das [...]

heute
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
17:30
Genre: Drama
Länge: 50 Min.

Das verlorene Dorf

In diese Episode der beliebten Serie "Das verlorene Dorf" versetzt eine Gruppe französischer Journalisten ein kleines syrisches Dorf in Aufruhr. Die Nachbarn gönnen sich gegenseitig wenig und wollen deswegen auch die Journalisten nur für sich haben. Eine Situation, die in einem wilden und amüsanten Durcheinander endet ... Frankreich/Paris spielt auch in der Nachahmung der Serie eine wichtige Rolle, gedreht von zwei syrischen Geflüchteten, die in Deutschland leben. Aufgrund der Anschläge in [...]

heute
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
15:0015:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 53 Min.

Erfahrung eines Jünglings. Varlam Shalamov (OmU)

heute
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
20:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 90 Min.

Joy in Iran (OmU)

"Joy in Iran" dokumentiert die Auftrittsreise der Künstler Susie Wimmer, Andreas Schock und Moni Single von "Clowns ohne Grenzen" zu iranischen Hilfseinrichtungen - Heime für Waisen- & Straßenkinder, Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken und Flüchtlingscamps. Dabei erzählt der Film nicht nur von intensiven, menschlichen Begegnungen sondern auch die unglaublich wahre Geschichte des iranischen Tourguides Reza Abedini. Während der Reise wird der smarte junge Mann aus Teheran vom "Clowns-Vir [...]

heute
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
17:00
Genre: Thriller, Krimi
Länge: 97 Min.
FSK: 16

Killing Them Softly (OmU)

Mit Jackie Cogan ist nicht zu spaßen, denn als berüchtigter und effizienter Auftragskiller kommt er zum Einsatz, wenn jemand nicht nach den Regeln spielt und dafür zur Rechenschaft gezogen werden soll. Ohne viel Staub aufzuwirbeln, geht er dabei schnell und zielgerichtet ans Werk, Skrupel kennt er nicht, genauso wenig wie Misserfolge. Auf seine Arbeit kann man sich hundertprozentig verlassen, und das ist bei seinem neusten Auftrag nicht anders. Nachdem Kleinkriminelle ein Pokerturnier überfa [...]

heute
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
20:00
Genre: Drama
Länge: 95 Min.
FSK: 12

Mein liebster Stoff

Damaskus, Frühjahr 2011. Es ist die Anfangsphase des Bürgerkriegs. Nahla ist eine 25-jährige Frau, die sich zwischen ihrem Wunsch nach Freiheit und der Hoffnung, das Land dank einer arrangierten Ehe mit Samir, einem syrischen Exilanten in Amerika, zu verlassen, hin- und hergerissen fühlt. Als er schließlich doch ihre jüngere, fügsamere Schwester Myriam wählt, entscheidet sich Nahla, die Nähe ihrer neuen Nachbarin, der mysteriösen Ms Jiji, zu suchen. (Quelle: Verleih)

heute
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
20:0017:30
Genre: Komödie
Länge: 0 Min.
FSK: 6

Mein Onkel (OmU)

Wunderbarer Film von und mit Jacques Tati: Der kleine Neffe von Monsieur Hulot (Jacques Tati) hat es nicht leicht. Um ihn herum ist alles perfekt gestaltet, die moderne Zeit hat um sich gegriffen, alles ist technisiert. Schön, daß es "Mon Oncle" gibt, der in dieser Welt die menschliche Sphäre erhält.

heute
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
20:00
Genre:
Länge: 0 Min.

Tatort im Kino

heute
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
20:00
Genre: Komödie, Fernsehen im Kino
Länge: 0 Min.

Unter Tannen - Eine saarländische Serie

heute
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
20:00

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.