Kino achteinhalb, Saarbrücken

4 von 5 bei 11 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne5
4 Sterne3
3 Sterne2
2 Sterne0
1 Stern1
Kino achteinhalb, Saarbrücken
Nauwieserstr. 19
66111
Saarbrücken
Telefon
0681 / 3 90 88 80
Nahverkehr
Haltestelle: Johanneskirche
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
74
Dolby Digital
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama
Länge: 111 Min.
FSK: keine Aufgabe

Angelo (OmU)

Die Geschichte des berühmten "Hofmohren" Angelo Soliman, mythologische Figur der Wiener Stadtgeschichte, einst als Kindersklave gekauft, später Kammerdiener, herumgereichtes Exponat der Sammlung, Freimaurer, nach seinem Ende präpariertes Ausstellungsobjekt. "Based on a true story" und ein Teil europäischer Geschichte. ANGELO erzählt Kolonialgeschichte, körperliche und geistige Vereinnahmung. Ein Film über Deutungshoheiten. Und die Chronologie eines Verstummens. (Quelle: Verleih)

heute
07.12.
So
08.12.
Mo
09.12.
Di
10.12.
Mi
11.12.
Do
12.12.
Fr
13.12.
19:30
Genre: Komödie
Länge: 106 Min.

Barwy ochronne (OmU)

heute
07.12.
So
08.12.
Mo
09.12.
Di
10.12.
Mi
11.12.
Do
12.12.
Fr
13.12.
20:00
Genre: Horror
Länge: 107 Min.
FSK: 16

Terror in der Oper (OmU)

Die junge Opernsängerin Betty bekommt die weibliche Hauptrolle in einer Aufführung der Verdi Oper ?Macbeth?, nachdem die ursprüngliche Hauptdarstellerin von einem Auto erfasst wurde und aufgrund ihrer Verletzung ausfällt. Die Oper wird von Marco, einem ehemaligen Horrorfilmregisseur inszeniert. Im Gegensatz zu seinen Filmen, werden die Oper und ihr Umfeld dabei Teil eines gänzlich realen Horrors. Ein unbekannter, Verehrer Bettys entpuppt sich als mörderischer Psychopath, der seine grausige [...]

heute
07.12.
So
08.12.
Mo
09.12.
Di
10.12.
Mi
11.12.
Do
12.12.
Fr
13.12.
22:00
Genre: Komödie
Länge: 91 Min.
FSK: o.Al.

Wir sind die Neuen

Anne, Eddi und Johannes haben nur wenig Geld übrig, dafür aber umso mehr Spaß, wenn sie zusammen sind. Daher beschließen die drei 60-Jährigen, ihre alte Studenten-WG zurück ins Leben zu rufen. Doch nicht jeder im Haus freut sich über die junggebliebenen Alten, denn ausgerechnet über ihnen wohnen drei Studenten, die scheinbar völlig aus der Art geschlagen sind. Statt sich die Nächte zünftig bei Musik, Wein und endlosen Diskussionen um die Ohren zu schlagen, pochen die humorlosen Strebe [...]

heute
07.12.
So
08.12.
Mo
09.12.
Di
10.12.
Mi
11.12.
Do
12.12.
Fr
13.12.
17:00

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.