Metropolis Kino, Nürnberg

3.8 von 5 bei 132 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne56
4 Sterne21
3 Sterne28
2 Sterne14
1 Stern13
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama
Länge: 127 Min.
FSK: 12

Glücklich wie Lazzaro

Die Geschichte des jungen Landarbeiters Lazzaro, der so gut, hilfsbereit und arglos ist, dass er nicht in diese Welt zu gehören scheint. Als ihm Tancredi, der Sohn der skrupellosen Marchesa Alfonsina de Luna, aus einer Laune heraus die Freundschaft anbietet, verändert das Lazzaros Leben - und trägt ihn wundersam durch die Zeiten, wie ein Fragment der Vergangenheit in der modernen Welt.

heute
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
18:0016:2016:20
Genre: Komödie, Drama
Länge: 116 Min.
FSK: o.Al.

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Schorsch ist Gärtner in einer bayerischen Kleinstadt und schuftet täglich in seinem Betrieb, der kurz vor der Pleite steht. Er redet nicht gern und auch nicht viel. Hat er nie. Die Ehe mit seiner Frau ist längst entzaubert und zu allem Überfluss möchte seine Tochter jetzt auch noch an die Kunstakademie. "Ein solcher Schmarrn!" ist alles, was Schorsch dazu einfällt. Nur über den Wolken, in seinem klapprigen Propeller-Flugzeug, einer alten Kiebitz, fühlt sich Schorsch wirklich frei. Doch d [...]

heute
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
16:2016:20
Genre: Drama
Länge: 127 Min.
FSK: o.Al.

Gundermann

Andreas Dresen zeichnet ein anrührendes Porträt des 1998 verstorbenen Künstlers Gerhard Gundermann. Mit gerade einmal 43 Jahren trat einer der prägendsten Liedermacher der Nachwendezeit von der Musikbühne ab. "Gundi", wie seine Fans ihn nannten, war eigentlich Baggerfahrer, der vollkommen in seinen Liedern aufging. Er war sowohl Poet wie auch Clown und blieb zeit seines Lebens ein innerlich Zerrissener. (vf)

heute
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
16:45
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 96 Min.
FSK: o.Al.

Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

Der neue Dokumentarfi lm von Wim Wenders PAPST FRANZISKUS - EIN MANN SEINES WORTES ist eine persönliche Reise mit Papst Franziskus und nicht so sehr ein Film über ihn. Im Zentrum dieses Porträts stehen die Gedanken des Papstes, alle ihm wichtigen Themen, aktuelle Fragen zu globalen Herausforderungen und sein Reformbestreben innerhalb der Kirche. Das visuelle Konzept des Filmes lässt den Zuschauer mit dem Papst von Angesicht zu Angesicht sein. Ein Gespräch zwischen ihm und - im wahrsten Sinn [...]

heute
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
17:00
Genre: Komödie
Länge: 84 Min.
FSK: o.Al.

Verliebt in meine Frau

Als Daniel seinen alten Freund Patrick und dessen neue junge Freundin Emma leichtfertig zum Abendessen einlädt, ist seine Frau Sandrine alles andere als begeistert. Patricks Ex-Frau ist ihre beste Freundin und die Einladung der Neuen empfindet sie als Verrat. Als die Gäste eintreffen, scheinen sich ihre Befürchtungen zu bewahrheiten: Emma ist sehr attraktiv und nur halb so alt wie Patrick. Viel schlimmer jedoch ist die Reaktion ihres Mannes: Angesichts der jungen Dame geraten Daniels Fantasie [...]

heute
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
16:00
20:30
18:1518:1518:1518:1518:15
Genre: Drama, Thriller
Länge: 188 Min.
FSK: 12

Werk ohne Autor

Auch nach der Flucht in die BRD lassen dem jungen Künstler Kurt Barnert seine Kindheits- und Jugenderlebnisse aus NS- und SED-Zeit keine Ruhe. Als er in der Studentin Ellie die Liebe seines Lebens trifft, gelingt es ihm, Bilder zu schaffen, die nicht nur sein eigenes Schicksal widerspiegeln, sondern die Traumata einer ganzen Generation. WERK OHNE AUTOR - ein epischer psychologischer Thriller über drei Epochen deutscher Geschichte. (Quelle: Verleih)

heute
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
19:3019:0019:0019:0019:0019:00
Sandra Ostermann · 23.03.2016

Hallo liebes Kinoteam,

für Mittwoch, 30.03.2016 wurde ich werde 3 Kinokarten für den Film "Grüße aus Fukushima" reservieren.

Mit der Bitte um eine Info, ob an diesem Tag der Film gezeigt wird und ab wann.

Herzlichst, Sandra Ostermann

Dagmar Niedermayer · 27.10.2015

Warum kann man am 27.10. nicht erfahren was am 31.10. läuft?

Micha · 23.12.2011

Ich wünsche mir ein Reihe mit großen Fotografen der Filmkunst.
Z.B. beginnend mit Robert Krasker. Bei vielen Kennern sind seine Filme als Cinmatograph vor und nach Der Dritte Mann als meisterhaft bewertet. Auch und besonders - unter dem Aspekt der Filmfotografie - Der Untergang Des Römischen Reiches.
Der Bogen für das Thema sollte natürlich weiter gespannt sein.

@paul · 28.08.2011

Erst denken, dann posten...

paul · 27.08.2011

die seite ist unsinnig.ich suche seit einer viertel stunde, ob es heute noch freie plätze gibt.da hat man wirklich wenig drüber nachgedacht, warum leute im internet die homepage eines kinos besuchen.der ole hats euch am 2.3. scchon bestätigt, ich schließe mich inhaltlich an!

@Ole · 02.03.2011

Dann investiere 3 Sekunden und klick oben mal auf "Kinoprogramm". Grüsse, Mike

Ole · 02.03.2011

Nehmt Euch ein Beispiel am "Abaton" in Hamburg. So kann es auch gehen. Schlicht aber alles auf einem Blick und trotzdem kein Multiplex mit Hüpfburg...

Ole · 02.03.2011

Ja genau Heribert, dem schließe ich mich an. Es gibt so viele Kinos und wenn ich auf diese Seite gehe und nicht innerhalb von 10 Sekunden sehe was wann wo läuft suche ich mir das nächste Kino. Eure "Arthouse top 10" und "Lesercharts" interessieren keine Sau!

Anonym · 19.02.2011

Ich finde es gut das es noch kleine Kinos gibt, bei denen es nicht so voll ist und es weniger kostet!

anna.maria@email.de · 22.12.2010

Der Meinung von Herrn Loehr schließe ich mich an. Genau aus diesem Grund bin ich hier um zu sehen, wie lange der John Lennon Film noch läuft.
Mit freundlichen Grüßen
Anna Maria

heribert.loehr@t-online.de · 30.10.2009

Sehr geehrte Damen und Herren,
sicher wäre es hilfreich, auf dieser Seite sehen zu können, wann welcher Film wielange gezeigt wird.
MfG
Heribert Löhr

Thomas Ziegler · 19.08.2009

ich finde es gut, dass es noch Kinos gibt die weniger kommerzielle Filme zeigen!

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.