Studio Isabella Kino, München

Kinoprogramm abonnieren
Genre: Dokumentarfilm, Biographie
Länge: 96 Min.

Anton Bruckner - Das verkannte Genie

Die Dokumentation "Anton Bruckner - Das verkannte Genie" zeigt auf der Leinwand das bislang in dieser Form nie aufgeführte Gesamtwerk des Komponisten. Valery Gergiev und die Münchner Philharmoniker spielen in der oberösterreichischen Stiftskirche Sankt Florian einen Zyklus aller Sinfonien und schaffen so einen einzigartigen Einblick in Musik- und Gedankenwelt des Künstlers, das fern aller Mythen und Vorurteile ist. (vf)

heute
15.08.
So
16.08.
Mo
17.08.
Di
18.08.
Mi
19.08.
Do
20.08.
Fr
21.08.
12:50
Genre: Dokumentarfilm, Musikfilm
Länge: 85 Min.
FSK: o. Al.

Argentina (OmU)

Carlos Saura führt uns in seinem neuen Film ARGENTINA zurück zu den Ursprüngen der traditionsreichen argentinischen Folklore. Anhand einer Reihe choreographierter Szenen nimmt er uns mit auf eine persönliche Reise durch verschiedene Regionen Argentiniens mit ihrer faszinierenden Tradition. Sein Ensemble interpretiert in lose verknüpfter Folge überlieferte Paartänze und Choreographien sowie die mitreißend emotionalen Lieder großartiger argentinischer Bands und Sänger. Poetisch, fesselnd [...]

heute
15.08.
So
16.08.
Mo
17.08.
Di
18.08.
Mi
19.08.
Do
20.08.
Fr
21.08.
11:00
Genre: Dokumentarfilm, Musikfilm
Länge: 85 Min.
FSK: o.Al.

Ein letzter Tango

Sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hassliebe. María Nieves und Juan Carlos Copes waren 14 und 17 Jahre alt, als sie sich erstmals begegneten und brachten den damals außerhalb Argentiniens unbekannten Tanzstil des Tango Argentino von schummrigen Clubs in Buenos Aires auf die großen Theaterbühnen der Welt. Kein anderer Mann tanzte wie Juan, keine andere Frau wie María. Ein letzter Tango portraitiert das Talent und das Temperam [...]

heute
15.08.
So
16.08.
Mo
17.08.
Di
18.08.
Mi
19.08.
Do
20.08.
Fr
21.08.
18:30
Genre: Drama, Komödie
Länge: 114 Min.
FSK: 6

Master Cheng in Pohjanjoki

Auf der Suche nach einem alten finnischen Freund reist der chinesische Koch Cheng in ein abgelegenes Dorf in Lappland. Bei der Ankunft scheint niemand im Dorf seinen Freund zu kennen, aber die lokale Cafébesitzerin Sirkka bietet ihm eine Unterkunft an. Im Gegenzug hilft Cheng ihr in der Küche, und bald werden die Einheimischen mit den Köstlichkeiten der chinesischen Küche überrascht. Cheng findet trotz kultureller Unterschiede schnell Anerkennung und neue Freunde unter den Finnen. Als sein [...]

heute
15.08.
So
16.08.
Mo
17.08.
Di
18.08.
Mi
19.08.
Do
20.08.
Fr
21.08.
16:10
20:30
17:0016:10
20:30
21:0020:45
Genre: Dokumentarfilm, Biographie
Länge: 120 Min.
FSK: 12

Schlingensief - In das Schweigen hineinschreien

Über zwei Jahrzehnte hat Regisseur Christoph Schlingensief den kulturellen und politischen Diskurs in Deutschland mitgeprägt. Die renommierte Filmeditorin Bettina Böhler ("Die innere Sicherheit", "Hannah Arendt") unternimmt erstmals den Versuch, den Ausnahmekünstler Schlingensief, der 2010 im Alter von nur 49 Jahren starb, in seiner gesamten Bandbreite zu dokumentieren. Das intensive Porträt durchlebt die ganze Entwicklung Schlingensiefs vom quasi pubertierenden Filmemacher im Kunst-blutrau [...]

heute
15.08.
So
16.08.
Mo
17.08.
Di
18.08.
Mi
19.08.
Do
20.08.
Fr
21.08.
18:30
Genre: Drama
Länge: 91 Min.
FSK: keine Angabe

Schwarze Milch

In der mongolischen Wüste Gobi verbringen zwei Schwestern die ersten Jahre ihrer Kindheit gemeinsam, dann werden sie getrennt. Die Eine wächst in Deutschland auf, während die Andere in der Mongolei bleibt und dort das traditionelle Leben der Nomaden lebt. Doch auch noch Jahre später sehnen sich die beiden Schwestern nacheinander. Es kommt zu einem emotionalen Wiedersehen in der Wüste. Zwei Welten treffen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten, zwei Menschen, die einander bra [...]

heute
15.08.
So
16.08.
Mo
17.08.
Di
18.08.
Mi
19.08.
Do
20.08.
Fr
21.08.
18:3019:2018:3016:30
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 100 Min.
FSK: o.Al.

SEIN - gesund, bewusst, lebendig

Wie ein heilsames Leben gelingt. Wir alle wollen ein gutes Leben, wissen aber nicht genau, was das bedeutet: Gesundheit, Glück, Erfüllung? Vieles nehmen wir für zu selbstverständlich. Erst in Krisen erkennen wir, wie zerbrechlich und wertvoll das eigene Leben ist. Wir fühlen uns ausgeliefert. Dabei haben wir unser Wohlergehen selbst in der Hand. Der Film "SEIN - gesund, bewusst, lebendig" zeigt, wie wir das Leben verändern und gestalten können, um heilsame Prozesse anzustoßen. Im Film SE [...]

heute
15.08.
So
16.08.
Mo
17.08.
Di
18.08.
Mi
19.08.
Do
20.08.
Fr
21.08.
16:30
Genre: Drama
Länge: 90 Min.
FSK: 12

Undine

Undine (Paula Beer) lebt in Berlin. Ein kleines Appartment am Alexanderplatz, ein Honorarvertrag als Stadthistorikerin, ein modernes Großstadtleben wie auf Abruf. Als ihr Freund Johannes (Jacob Matschenz) sie verlässt, bricht eine Welt für sie zusammen. Der Zauber ist zerstört. Wenn ihre Liebe verraten wird, so heißt es in den alten Märchen, muss sie den treulosen Mann töten und ins Wasser zurückkehren, aus dem sie einst gekommen ist. Undine wehrt sich gegen diesen Fluch der zerstörten [...]

heute
15.08.
So
16.08.
Mo
17.08.
Di
18.08.
Mi
19.08.
Do
20.08.
Fr
21.08.
15:00
Genre: Drama, Biographie
Länge: 110 Min.
FSK: o.Al.

Violeta Parra

In ihrer Heimat Chile blieb sie lange unbeachtet, doch spätestens seit ihrer Ausstellung im Louvre wurde Violeta Parra auch in Südamerika zu einer der bekanntesten und bedeutendsten Künstlerinnen ihrer Zeit. Als sie 1967 starb, hinterließ sie jedoch nicht nur zahlreiche Plastiken und Ölgemälde, sondern auch ihre Folkloremusik. Diese trug Violeta Parra auf einer Reise aus allen Teilen des Landes zusammen. Damit beeinflusste sie die Gesangstradition in Chile nachhaltig, was sie unsterblich m [...]

heute
15.08.
So
16.08.
Mo
17.08.
Di
18.08.
Mi
19.08.
Do
20.08.
Fr
21.08.
18:30

Tickets

Tickets für Studio Isabella Kino, München können Sie direkt auf der Programmseite bestellen. Oder Sie bestellen über das Kino.

Bitte beachten Sie: Über diese Kommentarfunktion können keine Tickets bestellt werden.

Flora · 22.11.2015

Hier fühl ich mich von allen Kleinkinos am Wohlsten. Hier gerade den isländischen Streifen Virg. Mountain gesehen, ein starker Film übers Authentischsein. Leider erstaunlich dünn besucht. Darum danke für diesen Streifen. Authentisch ist auch dieses Kino.

Korlin · 14.01.2013

Oscar Wilde hatte, wie man weiß, einen ganz einfachen Geschmack: er war immer mit dem Besten zufrieden. Oscar Wilde
hätte das Studio Isabella gefallen!

Eva · 25.02.2012

Ganz großes Kino, das Isabella. Grande Amore.

Hainerle · 30.01.2012

Immer noch ein Lichtblick angesichts der Blockbuster-Häuser mit dem Big Brother Publikum... Wir liebten schon den Türkendolch.
Bitte unbedingt erhalten - denn:
es gibt wieder klassische Hörer, um mit dem iPhone zu telefonieren
neue Stummfulme Teh Artist
und "herkömmliche " Trickfilme "Chico and Rita"

All das zeigt, daß es den Mesnchen zwar immer um größer, schneller, wieter, mehr Glamour geht, aber die treibende kreative Avangarde braucht Enklaven wie das Isabella, Rottman, damals Türkendolch

Leonore · 10.02.2011

Einfach nur fantastisch! Das schönste und gemütlichste Kino überhaupt....

vronice · 28.01.2011

bezaubernd & gemütlich

Paola · 19.11.2010

einfach mein lieblingskino!

Max Mux · 04.08.2010

@Muriel

Es ist nicht der Geist des alten Schwabing, sondern der Maxvorstadt. Denn die Maxvorstadt leuchtete seiner Zeit. Schwabing hat sich dieses Licht nur vereinnahmt.

*klugscheiss*

Max Mux

Muriel · 06.01.2010

Im Isabella meine ich den Geist des alten Schwabing spüren zu können.

Marco · 20.04.2009

Laufen dort auch italienische filme ?
Danke für hilfe wenn jemand das weis
ihr könnt euch melden danke
Batista2001@hotmail.de

Teng · 28.03.2009

Habe ein Jahr lang zwei Straßen entfernt gewohnt, ohne zu wissen, daß in der Isbellastraße so ein wunderbares, kleines, großartiges Kino ist. München hat ja viele erstaunliche & liebenswerte Dinge aufzuweisen, die es in anderen Gegenden der Republik längst nicht mehr gibt, aber das "Isabella" ist eines der liebenswertesten!

Gast · 20.02.2009

Super: Jeden Mittwoch "cine espanol", also Spanisch O-Ton, meist mit Untertiteln.

Gast · 26.03.2008

Das ist das schnuckeligste Kino überhaupt...

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Leserbewertung

Bitte Sterne wählen.

3.8 von 5 bei 189 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne84
4 Sterne37
3 Sterne30
2 Sterne17
1 Stern19