Gloria Palast Kino, München

Kinoprogramm abonnieren
Genre: Komödie, Krimi
Länge: 106 Min.
FSK: ab 12

Eine Frau mit berauschenden Talenten

Patience (Isabelle Huppert) ist selbstbewusst, unabhängig und vor allem schlagfertig. Nur bei ihren Finanzen ist Luft nach oben. Als Dolmetscherin im Drogendezernat übersetzt sie abgehörte Telefonate der Drogenszene und ist dafür massiv unterbezahlt. Als das kostspielige Pflegeheim ihrer Mutter wegen unbezahlter Rechnungen droht, die alte Dame auszuquartieren, gerät Patience unter Handlungsdruck. Der Zufall will es, dass gerade eine Drogenlieferung auf dem Weg nach Paris ist. Patience entsc [...]

heute
24.10.
So
25.10.
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
20:00
Genre: Komödie
Länge: 91 Min.
FSK: 12

Es ist zu deinem Besten

Sie könnten unterschiedlicher kaum sein: Arthur (Heiner Lauterbach) ist ein konservativer Wirtschaftsanwalt und lebt in einer prächtigen Stadtvilla in Berlin. Kalle (Jürgen Vogel) ist Bauarbeiter und ein Kumpeltyp mit erhöhtem Aggressionspotential. Und der harmoniebedürftige Yus (Hilmi Sözer) arbeitet als Physiotherapeut. Eines haben die drei Schwäger aber gemeinsam: Ihre Töchter haben sich verliebt! Arthurs Tochter Antonia (Janina Uhse) lässt ihre Hochzeit mit einem aufstrebenden Anwal [...]

heute
24.10.
So
25.10.
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
16:30
Genre: Dokumentarfilm, Kunstfilm
Länge: 90 Min.

Exhibition on Screen: Frida Kahlo

"Ich male nie Träume oder Alpträume. Ich male meine eigene Realität". Ein exzellent recherchierter und visuell spektakulärer Langfilm über diese weibliche Ikone des 20. Jahrhunderts. Der Film nimmt uns mit auf eine Reise durch das Leben einer der bekanntesten weiblichen Ikonen: FridaKahlo. Sie war eine erfolgreiche Selbstporträtmalerin, die die Leinwand als Spiegel durch alle Phasen ihres turbulenten und manchmal tragischen Lebens benutzte. Geleitet von Interviews, Kommentaren und Fridas e [...]

heute
24.10.
So
25.10.
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
13:00
Genre: Katastrophenfilm, Science Fiction, Action
Länge: 120 Min.
FSK: keine Angabe

Greenland (OF)

Ein riesiger Komet rast in hoher Geschwindigkeit auf die Erde zu und soll Berechnungen zufolge vor Eintritt in die Erdatmosphäre verglühen. Doch die Prognosen stimmen nicht - ein erstes Fragment des Kometen stürzt nicht ins Meer, sondern zerstört stattdessen ganz Florida. Gerüchte, dass nur ein ausgewählter Kreis von Personen in Sicherheit gebracht werden kann, machen bereits die Runde, als Ingenieur John Garrity (Gerard Butler) von der US-Regierung aufgefordert wird, sich sofort gemeinsam [...]

heute
24.10.
So
25.10.
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
19:30
Genre: Abenteuer, Fantasy, Komödie
Länge: 0 Min.
FSK: keine Angabe

Hexen hexen

heute
24.10.
So
25.10.
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
19:45
Genre: Oper
Länge: 140 Min.

Salzburg im Kino 20/21: Verdi - La Traviata (2005)

Eine Oper in einer Traumbesetzung: Giuseppe Verdis "La Traviata" in der Inszenierung von Willy Decker war das Highlight der Salzburger Festspiele 2005 und ist bis heute eine der beliebtesten Inszenierungen der Operngeschichte. Glücklich waren alle, die überhaupt eine Karte ergattern konnten. Der Grund? Eine einzige Frau: Anna Netrebko. An der Seite von Star-Tenor Rolando Villazón feierte sie ihr ekstatisches Debüt bei den Festspielen. Dank der sensiblen Filmregie von Brian Large kann das Pub [...]

heute
24.10.
So
25.10.
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
16:30
Genre: Action, Science Fiction
Länge: 151 Min.
FSK: 12

Tenet

Bisher wird ein großes Geheimnis um den Inhalt des neuesten Films von Meisterregisseur Christopher Nolan gemacht. Man kann aber sicher sein, dass er in diesem Science-Fiction-Thriller mit seinem bisher größten Budget von 220 Mio. Dollar einen irrwitzig intelligenten Film gemacht hat, dessen Bilder und Geschichte einem den Kopf wegpusten. So viel ist klar: Tenet ist eine Geheimorganisation, die einen namenlosen Agenten (gespielt von John David Washington) rekrutiert, um die Welt vor dem 3. Wel [...]

heute
24.10.
So
25.10.
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
21:0020:00
Genre: Drama
Länge: 111 Min.
FSK: 12

Und morgen die ganze Welt

Luisa (MALA EMDE) ist 20 Jahre alt, stammt aus gutem Haus, studiert Jura im ersten Semester. Und sie will, dass sich etwas verändert in Deutschland. Alarmiert vom Rechtsruck im Land und der zunehmenden Beliebtheit populistischer Parteien, tut sie sich mit ihren Freunden zusammen, um sich klar gegen die neue Rechte zu positionieren. Schnell findet sie Anschluss bei dem charismatischen Alfa (NOAH SAAVEDRA) und dessen besten Freund Lenor (TONIO SCHNEIDER): Für die beiden ist auch der Einsatz von [...]

heute
24.10.
So
25.10.
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
Fr
30.10.
19:45

Tickets

Tickets für Gloria Palast Kino, München können Sie nur direkt über das Kino bestellen. Mehr Infos auf der Kinodetailseite.

Bitte beachten Sie: Über diese Kommentarfunktion können keine Tickets bestellt werden.

Sophie Pichler · 20.03.2019

Das beste Kino Münchens! Lecker essen, perfekter Service und Ultra bequemen Sessel!

Mirela · 09.01.2016

Wir haben die teuresten Karten gekauft und leider sind am Balkon die Stühle so hoch dass man den unteren rand des films nicht sieht.

Antibottom · 23.12.2014

Seit Tagen versuche ich dort anzurufen. Es geht keiner dran. Haben ebenfalls Gutscheine bekommen, mit denen man online nichts reservieren kann. Was für ein schlechter Service!

von Altenstadt · 01.01.2014

Ich versuche seit Tagen Karten zu kaufen. Da wir Gutscheine bekommen haben geht das nur telefonisch oder via Email. Zumindest theoretisch, denn das Personal dieses ansonsten sehr schönen Kinos geht weder ans Telefon noch hält man es für notwendig auf Emails zu reagieren. Schlicht unterirdisch, einen solch miserablen Service habe ich schon lange nicht mehr erlebt.

sandra akal · 22.12.2013

Ist ein tolles Erlebnis. Leider sind am Balkon
Die Stühle so hoch dass man den unteren rand
Des films nicht sieht. Aber sonst spitzen Erlebnis.

Martin M. · 06.08.2013

Wollte mir heute den Film "Die Akte Grant" ansehen.
Hätte nicht gedacht, das eine Karte 17.50€ kostet.
Für zwei Stunden Kino ist mir das zu teuer. Luxus hin oder her.

Karin Wolf · 08.04.2013

Was für ein traumhaftes Kino!!! Perfekter und so freundlich aufmerksamer Service und ein wirklich gutes Preis-Leistungsverhätnis bei den Speisen und Getränken! Wir haben den Abend sehr genossen, es ist ein ganz neues Ausgeh-Erlebnis und eine wahre Freude, Kino endlich wieder so stilvoll zu geniessen. Schon das Ankommen und die Begrüssung mit einem leckeren Drink sorgen für entspannte Stimmung. Sehr zu empfehlen ist der wirklich ausgezeichnete Cappuchino, der in München seinesgleichen sucht. Wir kommen sehr gerne wieder!

ifle · 12.01.2013

Muss ich im Kino essen? Abgesehen davon: Wie lange werden die Teppiche schön bleiben? Schon mal auf den Boden geschaut, wo "nur" Popcorn und Co. gegessen wird?.Der Gloria-Palast war seit meiner Kindheit mein Lieblingskino. Aber bei den Preisen hat sich das erledigt. Braucht man ein Nobel-Kino? Die anderen Kinos sind auch sehr bequem und komfortabel und dort stimmt dann das Preis-Leistungsverhältnis.

Hans-Peter Sommer · 29.12.2012

Meine Frau und ich hatten einen unvergleichlich schönen Nachmittag in einem Kino das den Namen Palast völlig zurecht in seinem Namen trägt. Zuvorkommendes und freundliches Personal sorgt sofort für eine Entspannende Atmosphäre und gute Laune. Das Ambiente ist Super. Beginnend mit der Garderobe, weiter über die tollen Teppiche und der Sitzplatzkomfort (mit Bedinung vor dem Film) runden das Bild positiv ab. Die Snaks sind, zugegeben nicht ganz billig, aber die pfiffigen Ideen überzeugen (Apfelpopcorn, 3 stöckige Snaks). Filmgenuss plus perfektes Ambiente ist Hochgenuss. Weiter so. Wir kommen wieder!

Norbert Selleneit · 28.12.2012

Ohne den Comfort des Kinos hätte ich einen 3 Stunden Film gar nicht durch gehalten. Man sitzt wirklich sehr bequem. Zum Glück sind die Rückenlehnen noch nicht verstellbar, Gefahr, dass Schlafen schöner ist als Film anschauen. Der Preis wird verhindern, dass man Dauerkunde wird, aber besondere Filme hier zu geniessen lohnt sich. Bis dahin wird auch der Service sicher besser, z.B. mehr Leute an der Garderobe und aufmerksamere Bedienungen.

Carsten Erley · 23.12.2012

Wir möchten uns für den tollen Kinoabend in diesem Superkino (die Steigerung fällt mir gerade nicht ein) bedanken. Wenn in Zukunft Kino dann im Gloria Palast.
Susanne & Carsten Erley

Kommentare

Leserbewertung

Bitte Sterne wählen.

4.1 von 5 bei 1361 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne762
4 Sterne157
3 Sterne197
2 Sterne173
1 Stern72