Weltspiegel Kinocenter, Mettmann

4 von 5 bei 308 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne161
4 Sterne48
3 Sterne47
2 Sterne21
1 Stern31
Weltspiegel Kinocenter, Mettmann
Düsseldorfer Str. 2
40822
Mettmann
Telefon
02104 / 9 12 44 55
Nahverkehr
Linie: 741, 742, 746, 748, 749, 998
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
155
Dolby SR
Saal 2
Sitze
63
Dolby SR
Saal 3
Sitze
210
Dolby SR

Kinos in der Nähe

    Kinoprogramm abonnieren
    Genre: Biographie, Drama, Musikfilm
    Länge: 134 Min.
    FSK: 6

    Bohemian Rhapsody

    "Bohemian Rhapsody" erzählt die Geschichte, wie Freddie Mercury und seine Bandmitglieder Brian May, Roger Taylor und John Deacon Queen gründeten - eine der legendärsten Rockgruppen aller Zeiten. Der Film begleitet Queen, während sie Hit über Hit produzieren, die Musikcharts anführen und dabei ihre Musik immer weiter entwickeln. Durch so grundverschiedene Songs wie "Killer Queen", "Bohemian Rhapsody", "We Are The Champions" und "We Will Rock You" sowie unzählige weitere Songs gelang der Ba [...]

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    18:0018:00
    Genre: Animationsfilm, Abenteuer, Komödie
    Länge: 112 Min.
    FSK: keine Angabe

    Chaos im Netz

    Eigentlich wollten Ralph und seine Freundin Vanellope in der Spielhalle nur nach einem wichtigen Ersatzteil für ein Videospiel suchen, als sie plötzlich durch einen Unfall auf die Datenbahnen des Internets katapultiert werden. Mit Höchstgeschwindigkeit geht es nun für die beiden in die Tiefen des World Wide Web, in der sie in einer sich ständig im Umbau befindlichen Umgebung auch einige zwielichtige Gestalten treffen. Als blutige Anfänger sorgen Ralph und Vanellope allerdings bald dafür, [...]

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    14:00
    Genre: Biographie, Drama
    Länge: 99 Min.
    FSK: 6

    Der Junge muss an die frische Luft

    Ruhrpott 1972. Der pummelige neunjährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner "Omma" Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung immer weiter zu perfektionieren. - Die be [...]

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    15:30
    18:45
    20:15
    16:00
    18:45
    20:45
    18:4516:00
    18:45
    20:45
    Genre: Animationsfilm, Kinderfilm
    Länge: 80 Min.
    FSK: 0

    Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

    Der kleine Drache Kokosnuss ist in Aufbruchsstimmung: Die Abfahrt ins Ferienlager steht kurz bevor! Junge Feuerdrachen und Fressdrachen treten gemeinsam eine Schiffsfahrt zu den Dschungelinseln an, um so den Teamgeist unter den beiden Drachenspezies zu stärken. Begleitet werden sie dabei von Feuerdrachenlehrerin Proselinde, dem Fressdrachen-Chefkoch und Kokosnuss' Vater Magnus. Feuerdrache Kokosnuss und sein bester Freund Oskar, der einzige vegetarische Fressdrache, finden es aber unfair, dass [...]

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    11:3016:00
    Genre: Drama
    Länge: 100 Min.
    FSK: keine Angabe

    Die Frau des Nobelpreisträgers

    Joan (Glenn Close) und Joe Castleman (Jonathan Pryce) sind seit fast 40 Jahren verheiratet. Joe gefällt sich als einer der bedeutendsten amerikanischen Schriftsteller der Gegenwart. Er genießt in vollen Zügen die Aufmerksamkeit, die ihm zu Teil wird, diverse Affären inklusive. Seine Frau Joan scheint dabei mit viel Charme, einem scharfen Sinn für Humor und intelligenter Diplomatie die perfekte Unterstützung im Hintergrund. Als Joe für sein literarisches Oeuvre mit dem Nobelpreis ausgezeic [...]

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    16:00
    20:30
    20:4516:00
    20:45
    20:30
    Genre: Kinderfilm, Animationsfilm
    Länge: 60 Min.
    FSK: o.Al.

    Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!

    Als Sam einen aus der Kontrolle geratenen Öl-Tankwagen, der direkt auf Pontypandy zurast, zum Stehen bringt, rettet er wieder einmal das Küstenstädtchen vor der Zerstörung. Mandy & Sarah filmen diese Rettungsaktion für ihre neue Website. Kurz darauf geht der Film von Sams Heldentat viral. Der große Hollywood Regisseur, Don Sledgehammer, wird auf das Video aufmerksam und ist von Sam begeistert. Genauso einen Helden braucht er für seinen nächsten Film. Sam lehnt zuerst das Angebot ab, jedo [...]

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    14:0014:00
    Genre: Drama, Mystery, Horror
    Länge: 129 Min.
    FSK: 16

    Glass

    In "Glass" verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen - der Bestie. Dabei drohen die Zusammenstöße von Gejagtem und Jäger immer weiter zu eskalieren. Gleichzeitig scheint aus dem Verborgenen heraus Elijah Prince (Samuel L. Jackson) die Fäden des grausamen Spektakels in der Hand zu halten. Zudem verbirgt er Geheimnisse, die Dunn und Crumb zum Verhängnis werden könnten... (Quelle: Verleih)

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    17:45
    20:50
    16:00
    20:50
    17:45
    20:50
    17:45
    20:50
    Genre: Familienfilm
    Länge: 99 Min.
    FSK: o.Al.

    Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers

    Endlich Sommer! Die Mädchen vom Immenhof freuen sich auf eine unbeschwerte Zeit. Es gibt nur einen Haken - der Immenhof ist pleite und das Jugendamt steht vor der Tür, um festzustellen, ob sich die 23-jährige Charly (Laura Berlin) nach dem Tod des Vaters allein um ihre minderjährigen Schwestern Lou (Leia Holtwick) und Emmie (Ella Päffgen) kümmern kann. Noch dazu haben die Mädchen immer wieder Ärger mit dem unfreundlichen Besitzer des Nachbargestüts Jochen Mallinckroth (Heiner Lauterbach [...]

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    11:30
    13:30
    16:30
    16:3016:3016:30
    Genre: Komödie
    Länge: 93 Min.
    FSK: 12

    Kalte Füße

    Durch eine kuriose Verwechslung findet sich der Kleinkriminelle Denis (Emilio Sakraya) plötzlich in der Position des Krankenpflegers für den Schlaganfallpatienten Raimund (Heiner Lauterbauch) wieder. Dabei wollte er nur in dessen Villa einbrechen, um endlich seine Schulden bei einigen unliebsamen Ganoven zu begleichen. Stattdessen sitzt er nun im herrschaftlichen Anwesen des reichen Unternehmers fest, der seit dem Anfall nicht mehr sprechen kann und an den Rollstuhl gefesselt ist. Als dann auc [...]

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    18:1515:45
    Genre: Oper
    Länge: 210 Min.

    Royal Opera House 2018/19: Pique Dame

    Tschaikowskys ambitionierteste Oper ist eine eindrucksvolle Studie über zerstörerische Besessenheit und enthält einige der größten musikalischen Einfälle des Komponisten. In Tschaikowskys hoch emotionaler Oper über Obsessionen und übernatürliche Kräfte ist Hermann gefangen zwischen der geliebten Frau und einer vernichtenden Fixiertheit. Pique Dame entstand nach einer Kurzgeschichte von Puschkin und ist am Royal Opera House in einer neuen Produktion zu sehen, die schon in Amsterdam von [...]

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    19:45
    Genre:
    Länge: 0 Min.
    FSK: keine Angabe

    Sneak Preview

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    22:30
    Genre: Komödie, Tragikomödie
    Länge: 100 Min.
    FSK: 6

    So viel Zeit

    Sex & Drugs & Rock 'n' Roll? Nein, Rainers (Jan Josef Liefers) Leben läuft ganz und gar nicht so, wie er sich das als junger Mann erträumt hat. Sein Job langweilt ihn, seine Frau hat ihn verlassen und sein Sohn hätte sich einen tolleren Papa gewünscht. Außerdem gibt es eine Sache, die Rainer in seinem Leben richtig verbockt hat: Damals vor 30 Jahren hat er den Durchbruch seiner Band "Bochums Steine" auf offener Bühne ruiniert. Seine Bandkollegen Bulle (Armin Rohde), Konni (Matthias Bundsch [...]

    heute
    20.01.
    Mo
    21.01.
    Di
    22.01.
    Mi
    23.01.
    Do
    24.01.
    Fr
    25.01.
    Sa
    26.01.
    11:3018:40
    B & M · 05.01.2015

    Auch wenn der Kommentar schon vom 09.07.2012 ist, ich bin immer wieder verzückt, wie dumm manche Menschen sind. Da beschwert sich S.B. tatsächlich über seine eigene Doofheit ??? Erst lesen (schlau machen - Preisliste lesen) und dann Handeln. Ich beschwere mich auch nicht über die Metro, das gestern mein Fleisch im Angebot war und ich es nicht wusste.

    Naja, jetzt aber zur eigentlichen Kino "Meinung":
    Früher haben wir immer Großkinos besucht aber dort gibt es nichts an Charmantes oder Persönliches. Im Weltspiegel freue ich mich auf's beste Popkorn der Welt, auf die Eisfrau/den Eismann (welche(r) noch viel Spaß beim Film wünscht) und es ist wirklich urig in einem der am längsten in Deutschland bespielten Kino seinen Film zu genießen. Dann ist das Weltspiegel auch noch teilweise nur 1/3 so teuer wie die Großen US Ketten Paläste.

    Bitte an die Betreiber: Ändert nichts !!!

    Thomas Bernhardt · 19.08.2014

    Ein Kino, dass uns sehr gefällt. Es ist nicht so hochmodern und führt gedanklich einige Jahrzehnte zurück. Hat aber eine moderne Film-Auswahl parat und ausreichende Technik. Ein Besuch lohnt sich immer.

    Pascal · 16.02.2014

    Der vorletzte Kommentar von S.B. ist mit weitem Abstand das dümmste, das ich seit Jahren gelesen habe.
    Man mus das mal verstehen:
    Da kauft also jemand Eintrittskarten fürs Kino und gibt dafür das Geld aus, das die Karten wert sind. Dieser Deal war soweit in Ordnung für ihn.
    Dann erfährt er anschliessend, dass er diese Karten unter bestimmten Voraussetzungen auch hätte billiger haben können. Jedoch hat er ebendiese Voraussetzungen nicht erfüllt.
    Und anstatt sich über den Film zu freuen, spuckt er lieber Gift und Galle und macht den Kinobetreiber verantwortlich für seine eigene Dämlichkeit und dafür, dass ihm dieser scheinbare finanzielle Vorteil entgangen ist.
    Wie bescheuert ist das denn?

    Momoemma · 24.11.2013

    Wir lieben dieses Kino!!!!! Gehen regelmäßig rein und wenn wir wählen können zwischen UCI in Düsseldorf und Weltspiegel in Mettmann entscheiden wir uns immer für das Weltspiegel Kino :) außerdem gibt es da das allerbeste Popcorn der Welt :))))

    S.B. · 09.07.2012

    Seit Jahren habe ich mit meiner Familie dieses kleine, gemütliche Kino besucht - ab heute nie wieder!!!! Ich habe letzte Woche telefonisch 5 Karten für den Film "Ice Age 4" reservieren lassen. Im Kino heute musste ich feststellen, dass ich mit den Zeugniskopien der Kinder sehr, sehr viel Geld hätte sparen können, denn es gibt die "Zeugnis-Tage", hier zahlen die KInder nur den Eintritt entsprechend ihrer Deutsch- oder Mathenote. Davon hat man mir am Telefon nichts gesagt und die Chefin weigerte sich auf Nachfrage, uns entgegen zu kommen! Das ist eine Unverschämtheit und die Betreiber müssen sich bei einer solchen Kundenunfreundlichkeit nicht wundern, wenn diese künftig die wesentlich komfortableren Großkinos besuchen! Das ist schlechter Kundenservice und eine extreme Unfreundlichkeit...

    Carolin · 14.04.2012

    Es gibt nichts, was man an diesem wundervollen Kino auszusetzen hat! Während den Harry Potter Filmen und dem Samba in Mettmann Film war dieses Kino das Herz Mettmanns. Aber auch wenn man fast alleine im Kinosaal sitzt, wird man immer wieder daran erinnert stolzer Mettmanner aufgrund so eines tollen Kinos zu sein.

    Florian & Annika · 13.01.2012

    Wow! Sind auf Empfehlung einer Arbeitskollegin in diesem Kino - und war müssen sagen: Es ist der Wahnsinn gewesen! Super persönlich und nostalgisch! Man hat uns sogar den Vorführraum gezeigt und uns alles erklärt! Dieser ältere Herr war wirklich wirklich nett! Und er hat auch noch Eis verkauft:-) sehr schönes Kino, äußerst freundliches Personal! Also das Cinemaxx in Wuppertal hat gegen dieses Kino nicht den Hauch einer Chance! Kommen zu 100% noch mehrfach nach Mettmann! Grüße aus Wuppertal

    Katrin Heidenreich · 06.01.2012

    Diese großen, unpersönlichen Kino-Paläste in Großstädten mit Nacho Takko mit Käsesoße, nee,nee...... da lob ich mir doch " unser Kino" in Mettmann.Immer mit den aktuellen Filmen am Start. (Ich habe "damals" auch noch im Smokey geraucht. Eiskonfekt und Popkorn muß heute noch bei jedem Kinobesuch sein.) Immer wieder gut!

    Chris · 23.11.2011

    Nostalgie pur! ; ) Als ich Kind war durfte man im Smokey tatsächlich noch rauchen... zu dumm, dass ich da noch Nichtraucher war und zum Glück seit 4 Monaten auch wieder bin ; )

    eviiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii · 05.11.2011

    das kino ist super toll!!!!

    @Ilka · 01.07.2011

    Stimmt, danke für den Hinweis.

    Ilka Blunck · 30.06.2011

    Hallo, Ihr Google maps hat die Düsseldorfer Str. in Langenfeld gespeichert. Das sollten Sie vielleicht mal ändern.
    Viele Grüße
    Ilka Blunck

    Möwe 46 · 17.04.2011

    Dieses Kino ist sehr gemütlich, sauber, aktuell und das Personal sehr freundlich und angenehm, komme mit meinen Freundinnen gern immer wieder............

    Jörg · 22.11.2010

    Ich liebe dieses Kino gehe seit 1986 hin ich finde
    es total schön und man spürt die Vergangenheit dort.
    Ich habe sehr viele schöne Erinnerungen dort.
    Martin und Herr Van der Venn sind super nett.
    Liebe Grüße an Familie Rosslenbroich.
    LG Jörg

    DeeCee · 15.11.2010

    Also ich muss sagen, dass mir das Kino sehr gut gefällt :D

    Das Personal ist auch sehr freundlich, ich weiß gar nicht was die andern Personen hier meinen mit unfreundlichen Personal. Naja meine Meinung dazu ist "Wie man in den Wald rein ruft, so schallt´s hinaus".

    Preise muss ich sagen sind bisschen teuer, aber für dieses Kino doch sehr angemessen, da man doch um einiges mher in den größeren Kino bezahlen muss.

    MfG DeeCee

    Sonja · 15.11.2010

    Also,ich war jetzt schon öffters in diesem alten Kino und ich finde es total süß.
    Es hat eine angenehme Atmosphäre un das Personal finde ich auch freundlich.
    Das Kino würde ich auf jeden Fall weiter emfehlen!

    kinobesuche´r · 06.11.2010

    gutes Programm aber unfreundliches Personal...

    Gast aus Wuppertal · 21.09.2010

    Ich habe heute dieses Kino besucht.
    Ich bin nicht der Typ, der häufig Kritiken oder Beschwerden schreibt! Dennoch habe ich einen derart negativen Eindruck vom Personal bekommen, der mich zu dieser Äußerung förmlich drängt:
    Die Dame hinter dem Schalter sprach in unfreundlichem bis unverschämt anmaßendem Ton, dass einem glatt die Lust auf den Film vergeht!
    Gewisse besserung wäre wünschenswert! Auf weiteres war das mein einziger und letzter Besuch in diesem, optisch doch so ansprechendem, Kino!
    LG

    daniela · 15.08.2010

    Ich gehe mit meinen Kindern gern ins Kino. Nur leider muß ich mich jedesmal wieder aufs Neue über das unfreundliche Personal aufregen.
    So bekommt man das Kino nicht voll und das ist wichtig wenn man existieren will,oder???!!
    Man hat leider immer das Gefühl an der Kasse ,das man dort unerwünscht ist.Also neues Personal einstellen(die auch Spaß an der Arbeit haben),dann klappt es auch mit dem Erhalt des Kinos (wäre wirklich schade drum).

    lupowolf · 05.08.2010

    Leiser gibt es dort wirklich mindestens eine unfreundliche Bedienung an der Kasse, dass ist sehr schade , denn das Programm ist wirklich gut,
    ich bin mit diesem Kino aufgewachesen und mag es sehr

    lauri · 26.02.2010

    Das Personal ist unfreundlich.

    C.Hahn · 22.12.2009

    schönes altes kleines Kino mit Flair und Atmosphäre.
    War schon als kleiner Junge dort. Bitte das Kino erhalten, viel schöner als die großen Muliplexkinos.Grüße an die Rosslenbroich ´s

    Janna · 15.10.2009

    Ich mag das Mettmanner Weltspiegel-Kino gerne. Da ich meistens aber zu pleite bin, gehe ich leider viel zu selten. Aber zu so "wichtigen" Ereignissen wie Harry Potter oder Bis(s) kriege ich das zum Glück trotzdem eingerichtet ^^ Ich glaube, ich war in meinem ganzen Leben erst drei oder viermal in einem anderen Kino und das war dann auch im Urlaub oder so...
    Das ist aber auch einfach eine gemütliche Atmosphäre, die Sessel sind bequem, das Popcorn schmeckt und ist nicht zu teuer, und gerade dadurch, dass das Kino nicht ZU groß ist, wird es gerade so schön. Und es ist immer wieder nett, wenn man im Kino zufälligerweise Bekannte trifft, die den gleichen Film gucken.
    Es gibt ja auch weitere Aktionen vom Kino, ich erinnere mich an Teeniesday, was es glaube ich immer noch gibt, für Kinder ab 12 mit Kinofilm und danach Discobesuch, das ist echt nett (Kindheitserinnerungen...:D) und jetzt im Sommer war ja das große Open Air Kino mit den Schties (oder so, weiß nich genau, wie die geschrieben werden), da war ich auch mit der kompletten Familie. Meine Eltern, die denselben Film einige Wochen zuvor in Düsseldorf Open Air gesehen hatten, fanden die Mettmanner Atmosphäre deutlich besser ;)
    Ja...also das Kino ist toll ^^
    So viel zu meiner Meinung :D
    lg Janna (16)

    lauri · 15.10.2009

    das mettmanner kino ist schön.
    es hat einen romantischen touch.
    Es ist zwar nicht so rießig wie CineMAXX oder UFA aber es hat einen gewissen kult Status. deshalb besuche ich gerne das mettmanner kino.

    stonie · 10.10.2009

    Mettmann hat nur ~38000 Einwohner. Das Kino ist große Klasse... wir gehen dort sehr gerne hin :)

    Maik (Schüler) · 06.06.2009

    erstmal an die Bettina Schöbitz:
    Mettmaann ist kein Dorf sondern eine Kreisstadt mit rund 48.000 Einwohnern!
    und das Kino (Lichtspielhaus) ist ein absolutes muss und gehört einfach zu mettmann. eine absolute modernisierung käme gar nichtin frage. ich find das kino toll..
    der eisverkäufer ist der coolste:]

    (schüler, 15 jahre)

    tom · 17.05.2009

    das kino ist toll aber die kassiererin unfreundlich

    Bettina Schöbitz · 16.05.2009

    Das "Lichtspielhaus" in Mettmann - das älteste Kino Deutschlands - ist eine Wucht. Zwar ist die Einrichtung mittlerweile ganz sicher nicht mehr auf der Höhe der Zeit, aber das Programm hat die Nase dafür ganz weit vorne. Während man in Düsseldorf für beliebte neue Filma lange reservieren und anstehen muss, gibts in Mettman den gleichen Film zum Bundesstart-Termin (sensationell für ein Dorfkino!!!) und es gibt am Premierenabend auch noch kurzfristig Karten und freie Platzwahl.
    Was wir ebenfalls lieben: Hier wird das Eis noch zum Gast gebracht, d.h. die gute alte Langnese-Werbung tut noch Dienst und man muss nicht an unpersönlichen Riesetheken draussen anstehen, wo Cola in Literbechern verkauft wird. Einfach wunderbar. Ich kann Christof Seibel nur zustimmen: Die Chefin ist supernett, kompetent und erhält nicht ohne Grund immer wieder hoch dotierte Preise für ihr Kino. Frau Papenhoff: Bitte so weitermachen und wir bleiben Ihnen lebenslang treu!

    Udo aus Haan · 09.04.2009

    Das gemütlichste Kino im ganzen Umkreis findet man/Frau in Mettmann. Kein Platzstress, vernünftige Preise, freundliches Personal.. und sehr gute Filme.
    Kino macht dort wieder Spaß!

    Rüssel · 23.03.2009

    Ja die Zeit ist wirklich vor 30 Jahren stehen geblieben......nur die Preise für´s Kino, Getränke, Popcorn etc. nicht, die sind gestiegen, daher ist es kein Wunder das keiner ins Kino geht, ansonsten ist es für Mettmann OK.

    Christof Seibel · 07.11.2008

    In Mettmann gibt es das gemütlichste Kino im Rheinland: hier ist die Zeit vor 30 Jahren stehen geblieben!
    Kommt vorbei und überzeugt Euch selbst. Die Getränkeauswahl ist gut, das Popcorn soll wirklich lecker sein und das Personal und die Inhaberin sind wirklich sehr nett.
    Das Beste: es gibt immer Parkplätze um die Ecke und wenn der Film um 20 Uhr anfängt, dann kann ich noch um 10 nacht acht kommen und kriege trotzdem einen guten Platz!

    Vicky · 14.05.2007

    Das tollste Kino der ganzen welt..es ist zwar klein, aber oho..mann´, die filme sind geil, das popcorn leckaaaaa..die leute sind nett..

    leider ist es nicht immer sehr gut besucht also geht mal alle in mettmann ins kino und fahrt nicht exctra nach düsseldorf, denn sonst muss unser geioles weltspiegel kino i-wann schließen =/

    Kommentare

    Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.