Odeon Kino, Mannheim

3.9 von 5 bei 104 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne50
4 Sterne16
3 Sterne18
2 Sterne12
1 Stern8
test alttext
Odeon Kino, Mannheim
G 7, 10
68159
Mannheim
Telefon
0621 / 1 56 55 09
Typisches Programmkino mit Filmen jenseits des Hollywood-Mainstreams, viel europäisches Arthouse-Kino, aber auch Independents aus anderen Teilen der Welt. Das Odeon ist das Heimatkino vieler Sonderaktionen und Sondervorstellungen und Mannheims ältestes Lichtspielhaus, das Jahr für Jahr Auszeichnungen auf Landes- und Bundesebene für seine Programmgestaltung erhält. 1928 als "Volks-Kino" eröffnet 1978 als "erstes Mannheimer Programmkino" eröffnet
Leinwände
1
Sitzplätze
128
Tonsystem
SR
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
128
Dolby SR
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama
Länge: 117 Min.
FSK: 12

Der Trafikant

Österreich 1937: Der 17-jährige Franz Huchel (Simon Morzé) verlässt sein Heimatdorf am Attersee, um beim Wiener Trafikanten Otto Trsnjek (Johannes Krisch) in die Lehre zu gehen. Zu den Stammkunden des kleinen Tabakladens zählt auch der bereits von fortschreitendem Alter und Krankheit gezeichnete Sigmund Freud (Bruno Ganz), von dem Franz auf Anhieb fasziniert ist. Als der Junge sich unglücklich in die schöne Varietétänzerin Anezka (Emma Drogunova) verliebt, sucht er Rat bei Freud, muss a [...]

heute
17.11.
So
18.11.
Mo
19.11.
Di
20.11.
Mi
21.11.
Do
22.11.
Fr
23.11.
14:00
18:30
14:00
18:30
18:3018:3018:30
Genre: Drama, Science Fiction
Länge: 120 Min.
FSK: 12

In My Room

Armin wird langsam zu alt für das Nachtleben und die Frauen, die er mag. Er ist nicht glücklich mit seinem Leben, kann sich aber kein anderes vorstellen. Als er eines Morgens aufwacht, ist es totenstill: Die Welt sieht aus wie immer, aber die Menschheit ist verschwunden - ein Film über das beängstigende Geschenk absoluter Freiheit. (Quelle: Verleih)

heute
17.11.
So
18.11.
Mo
19.11.
Di
20.11.
Mi
21.11.
Do
22.11.
Fr
23.11.
23:0016:0016:0016:00
Genre: Komödie, Drama, Musikfilm
Länge: 97 Min.
FSK: o.Al.

Juliet, Naked

Tucker Crowe: Der Name des geheimnisvollen Rockstars ist das Einzige, was in der leidenschaftslosen Beziehung von Annie (Rose Byrne) und Duncan (Chris O'Dowd) noch für Zündstoff sorgt. 20 Jahre ist es her, dass der gefeierte Musiker (Ethan Hawke) seine letzte Platte veröffentlichte. Im Gegensatz zu dem fanatischen Tucker Crowe-Fan Duncan verreißt Annie dessen neues Album "Juliet, Naked" in einem Online-Forum - und bekommt plötzlich Post von Tucker Crowe höchstpersönlich... (Text: Verleih)

heute
17.11.
So
18.11.
Mo
19.11.
Di
20.11.
Mi
21.11.
Do
22.11.
Fr
23.11.
16:30
21:00
16:30
21:00
21:0021:00
Genre: Komödie, Drama, Musikfilm
Länge: 97 Min.
FSK: o.Al.

Juliet, Naked (OmU)

Tucker Crowe: Der Name des geheimnisvollen Rockstars ist das Einzige, was in der leidenschaftslosen Beziehung von Annie (Rose Byrne) und Duncan (Chris O'Dowd) noch für Zündstoff sorgt. 20 Jahre ist es her, dass der gefeierte Musiker (Ethan Hawke) seine letzte Platte veröffentlichte. Im Gegensatz zu dem fanatischen Tucker Crowe-Fan Duncan verreißt Annie dessen neues Album "Juliet, Naked" in einem Online-Forum - und bekommt plötzlich Post von Tucker Crowe höchstpersönlich... (Text: Verleih)

heute
17.11.
So
18.11.
Mo
19.11.
Di
20.11.
Mi
21.11.
Do
22.11.
Fr
23.11.
21:00
Genre: Drama, Biographie, Komödie
Länge: 157 Min.
FSK: 12

Loro - Die Verführten

Italien vor zehn Jahren. Jeder korrumpiert jeden. Getrieben von maßloser Gier nach Reichtum, Macht und rauschhaftem Sex, totaler Entgrenzung und ewiger Jugend, suchen sie alle die Nähe ihres Cavaliere Silvio Berlusconi: Sergio, der kleine Call-Girl-Ring-Betreiber aus Apulien, Ramsch-Bild des Italian Lovers, mit seinen zugekoksten Mädchen und seiner durchtriebenen Ehefrau Tamara ebenso wie die ausgebufften Politgreise Roms, die es nicht lassen können, sich an die Macht durchzustechen. Es ist [...]

heute
17.11.
So
18.11.
Mo
19.11.
Di
20.11.
Mi
21.11.
Do
22.11.
Fr
23.11.
11:00
kinofreund · 14.04.2011

wie kann das kleine kino überhaupt überleben? ich war jetzt ein paar mal drin – zusammen mit höchstens 10 weiteren besuchern...

wolfgang · 15.09.2010

mein allerliebstes Kino in MA - gute Filme abseits vom "Mainstream" und wie "Mike" so schön schrieb SCHMUCKELIG

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.