Traumstern Kino, Lich

Traumstern Kino, Lich

Gießenerstraße 15
35423
Lich
Telefon
06404 / 38 10
Das Kino Traumstern ist ein seit 1983 bestehendes, bundesweit bekanntes Programmkino und Kulturzentrum mit hohem Anspruch, das auf allen Ebenen vom Landkreis bis hin zur Europäischen Union regelmäßig für seine Jahresprogramme ausgezeichnet wird. Im Jahr 2005 erhielt das Traumstern den Kinoprogrammpreis für das beste Jahresfilmprogramm 2004 von der Bundesregierung. Seit Bestehen wird großer Wert darauf gelegt, auch für Kinder und Jugendliche anspruchsvolle Kulturprogramme anzubieten. Oft finden hier allererste Begegnungen mit Film und Kultur statt. Neben den Filmprogrammen werden auf zwei Bühnen regelmäßig Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Theater, Literatur, Ausstellungen, Kleinkunst, Spiel etc. angeboten, regelmäßig sind Gäste aus der Filmbranche zu Publikumsgesprächen zu Gast. In ambitionierten Veranstaltungsreihen wie etwa „artist’s view — das Konzert zum Film“ wurden und werden neuartige Konzepte entwickelt und verwirklicht sowie zuweilen auch künstlerische Produktionen angeregt und initiiert. Die angeschlossene Kinokneipe „Statt Gießen“ mit Kleinkunstbühne und Biergarten sorgt für das leibliche Wohl. Die Vermittlung von Bildung sowie die Förderung von Kommunikation und Integration sind wichtige Leitmotive in der Programmarbeit. Durchschnittlich hat das Kino Traumstern jährlich über 50.000 Besucher, die Liveprogramme finden ein jährliches Publikum von über 6.000 Besuchern.
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
192
Dolby Digital

Kinos in der Nähe

    Kinoprogramm abonnieren
    Genre: Dokumentarfilm
    Länge: 88 Min.
    FSK: o.Al

    Anders essen - Das Experiment

    Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich und stimmt die Behauptung, dass unsere Rinder eigentlich auf den Feldern der Sojabauern in Brasilien stehen? Für den Film Anders essen - Das Experiment wird erstmals ein Acker mit genau jenen Getreiden, Gemüsen, Früchten, Ölsaaten und Gräsern bepflanzt, die pro Person auf unseren Tellern landen - und die die Industrie u.a. zu Futtermitteln für Tiere verarbeitet. Es entsteht ein Feld von 4.400 m2 Größe, d [...]

    heute
    19.09.
    So
    20.09.
    Mo
    21.09.
    Di
    22.09.
    Mi
    23.09.
    Do
    24.09.
    Fr
    25.09.
    16:15
    Genre: Dokumentarfilm
    Länge: 87 Min.
    FSK: keine Angabe

    Die Epoche des Menschen - Das Anthropozän

    Die Menschheit hat das Bild unseres Planeten in den letzten Jahren nicht nur stark geprägt, sondern sie verantwortet sogar den Übergang in ein neues geologisches Zeitalter, in dem sich viele Dinge grundlegend geändert haben. Für ihre Doku "Die Epoche des Menschen" reisten die Filmemacher Jennifer Baichwal und Edward Burtynsky in verschiedene Länder und Regionen der sechs Kontinente und zeigen die Folgen der rücksichtslosen Ausbeutung in all ihrer erschreckenden Konsequenz: Klimawandel, Art [...]

    heute
    19.09.
    So
    20.09.
    Mo
    21.09.
    Di
    22.09.
    Mi
    23.09.
    Do
    24.09.
    Fr
    25.09.
    16:1516:1516:15
    Genre: Biographie, Drama
    Länge: 96 Min.
    FSK: 12

    Jean Seberg - Against all Enemies

    Sie ist eine Ikone der Nouvelle Vague: Die US-amerikanische Schauspielerin Jean Seberg sorgt Ende der 1960er Jahre nicht nur durch ihre Rollen in Filmen wie "Außer Atem", sondern auch durch ihr Engagement für die radikale Bürgerrechtsbewegung der Black Panthers für Aufsehen in ihrer Heimat. Eine Affäre mit dem schwarzen Aktivisten Hakim Jamal (Anthony Mackie) wird ihr schließlich zum Verhängnis: Sie gerät ins Visier des FBI, das Gegner des politischen Status Quo mit brutalen Methoden unt [...]

    heute
    19.09.
    So
    20.09.
    Mo
    21.09.
    Di
    22.09.
    Mi
    23.09.
    Do
    24.09.
    Fr
    25.09.
    20:1518:1518:1518:15
    Genre: Drama, Historienfilm
    Länge: 120 Min.
    FSK: 12

    Persischstunden

    Der junge Belgier Gilles verfällt auf eine absurde Notlüge, nachdem er 1942 zusammen mit anderen Juden von der SS verhaftet und in ein Lager in Deutschland deportiert wird. Um sein Leben zu retten, schwört er, Perser zu sein, was ihm zwar zunächst die Haut rettet, ihn aber dann in Teufels Küche bringt: Offizier Koch beschließt, den jungen Mann als Privatlehrer einzusetzen, der ihn Farsi lehren soll, da er nach dem Krieg ein Restaurant im Iran eröffnen will. Tag für Tag unterrichtet Gille [...]

    heute
    19.09.
    So
    20.09.
    Mo
    21.09.
    Di
    22.09.
    Mi
    23.09.
    Do
    24.09.
    Fr
    25.09.
    20:30
    Genre: Animationsfilm, Abenteuer, Komödie
    Länge: 93 Min.
    FSK: 6

    Scooby! Voll verwedelt

    "SCOOBY!" verrät, wie die Freunde Scooby und Shaggy sich zum ersten Mal trafen und wie sie sich mit den jungen Detektiven Fred, Velma und Daphne zur berühmten Mystery Inc. zusammenschlossen. Jetzt, da Hunderte Fälle gelöst und Abenteuer zusammen bestritten wurden, stehen Scooby und die Gang vor ihrem größten Rätsel aller Zeiten: Eine geheimnisvolle Verschwörung plant, den Geisterhund Cerberus auf die Welt loszulassen. Während sie darum kämpfen, die "Bellokalypse" aufzuhalten, entdeckt [...]

    heute
    19.09.
    So
    20.09.
    Mo
    21.09.
    Di
    22.09.
    Mi
    23.09.
    Do
    24.09.
    Fr
    25.09.
    14:1514:15
    Genre: Drama
    Länge: 78 Min.
    FSK: 12

    Über die Unendlichkeit

    In "Über die Unendlichkeit" nimmt uns ein unverzagter Erzähler an die Hand und lässt uns traumgleich umherschweifen. Scheinbar nichtige Augenblicke verdichten sich zu intensiven Zeit-Bildern und stehen auf Augenhöhe mit historischen Ereignissen: Ein Liebespaar schwebt über das vom Krieg zerfressene Köln; auf dem Weg zu einem Kindergeburtstag muss ein Vater mitten in einem Wolkenbruch seiner Tochter die Schuhe binden; junge Mädchen beginnen einen Tanz vor einem Café und eine geschlagene A [...]

    heute
    19.09.
    So
    20.09.
    Mo
    21.09.
    Di
    22.09.
    Mi
    23.09.
    Do
    24.09.
    Fr
    25.09.
    18:1520:3020:3020:30
    Genre: Drama
    Länge: 124 Min.
    FSK: keine Angabe

    Vitalina Varela

    Vitalina kommt mit 55 Jahren endlich von den Kapverden nach Portugal. Über 20 Jahre wartete sie auf ein Flugticket, und nun kommt sie zu spät: ihr Mann ist drei Tage zuvor gestorben. Irritiert versucht sie, sich im Haus des Verstorbenen, das im Lissaboner Armenvorort Fontainhas steht, zurechtzufinden und sein Leben zu rekonstruieren. Während die Bewohner*innen des Viertels sie aufsuchen, reflektiert Vitalina ihre Zeit mit ihrem Mann, die gemeinsame und die getrennt verbrachte. Doch selbst in [...]

    heute
    19.09.
    So
    20.09.
    Mo
    21.09.
    Di
    22.09.
    Mi
    23.09.
    Do
    24.09.
    Fr
    25.09.
    18:15
    Genre: Dokumentarfilm
    Länge: 120 Min.
    FSK: keine Angabe

    Wim Wenders, Desperado

    "Himmel über Berlin" und "Buena Vista Social Club", "Paris, Texas" und "Der Stand der Dinge": Wim Wenders gilt als einer der Vorreiter des Neuen Deutschen Films und als einer der wichtigsten und einflussreichsten Vertreter des Kinos der Gegenwart. Der renommierte Dokumentarfilmer Eric Friedler ("It Must Schwing! The Blue Note Story") und sein Co-Regisseur Andreas "Campino" Frege erhielten für "Wim Wenders, Desperado" exklusiv die Möglichkeit, Wenders zu porträtieren. Von Düsseldorf nach Par [...]

    heute
    19.09.
    So
    20.09.
    Mo
    21.09.
    Di
    22.09.
    Mi
    23.09.
    Do
    24.09.
    Fr
    25.09.
    16:0012:00

    Tickets

    Tickets für Traumstern Kino, Lich können Sie nur direkt über das Kino bestellen. Mehr Infos auf der Kinodetailseite.

    Bitte beachten Sie: Über diese Kommentarfunktion können keine Tickets bestellt werden.

    suni Montanus · 20.06.2011

    wie kann ich denn den Überblick über das monatliche
    Programm finden; nicht jeden Tag aufrufen müssen - wäre toll.
    Sie haben es mir mal an die e-mail adresse geschickt - das war super!
    Bitte wieder !!!
    Gruß Suni Montanus

    PS: was kostet so eine Werbeecke auf dem Programm?
    Ca. Visitenkartengroße?

    monika ruppel · 18.01.2006

    Hallo. ich finde es ganz toll, daß neben den guten Filmen im Kino Traumstern auch jungen Künstlern die Möglichkeit gegeben wird sich einem anspruchsvollen Publikum zu präsentieren, wie z.B. am Mittowch, 25.1.2006 der Gruppe S.M.A.A.R.T. Ich sage nur weiter so im Traumstern.
    P.S. die Preise für Getränke und Knabbereien sind sehr familienfreundlich.

    Kommentare

    Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

    Leserbewertung

    Bitte Sterne wählen.

    4.2 von 5 bei 60 Bewertungen
    Sterne
    Anzahl
    5 Sterne39
    4 Sterne7
    3 Sterne3
    2 Sterne5
    1 Stern6