Zebra, Konstanz

3.9 von 5 bei 29 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne13
4 Sterne7
3 Sterne5
2 Sterne0
1 Stern4
Zebra, Konstanz
Joseph-Belli-Weg 5
78467
Konstanz
Telefon
07531 / 6 01 62
Nahverkehr
Linie 2 und 12, Haltestelle Fürstenberg
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
99
Dolby SRD
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama
Länge: 110 Min.
FSK: keine Angabe

Donbass

Seit dem Ausbruch des Krieges ist in der Region des Donbass in der Ostukraine nichts mehr so, wie es war. Die Bedürfnisse der heimischen Bevölkerung scheinen angesichts der Interessen der beteiligten Großmächte ohne Bedeutung und auch die Öffentlichkeit hat ihre Not längst vergessen, denn die Medien berichten kaum noch über die aktuelle Lage. Die Anwohner haben das Chaos notgedrungen zum Alltag erklärt. Und der deutsche Journalist Michael Walter, der über die Probleme der Menschen und i [...]

heute
16.10.
Mi
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
19:0021:30
Genre: Biographie, Fantasy, Drama
Länge: 128 Min.
FSK: keine Angabe

Endless Poetry

Santiago de Chile in den 40er und 50er Jahren. Der zwanzigjährige "Alejandrito" Jodorowsky entscheidet gegen den Willen seiner Familie Poet zu werden. Er wird in den inneren Kreis der künstlerischen und intellektuellen Avantgarde aufgenommen und trifft auf Enrique Lihn, Stella Diaz, Nicanor Parra und viele andere talentierte junge Schriftsteller. Komplett von einer Welt poetischer Experimente aufgesogen, leben sie wie nur wenige vor ihnen es wagten: sinnlich, authentisch, frei und verrückt. ( [...]

heute
16.10.
Mi
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
19:00
Genre: Drama
Länge: 113 Min.
FSK: 12

Finsteres Glück

Spät in der Nacht wird die Psychologin Eliane Hess (Eleni Haupt) ins Krankenhaus an das Bett des achtjährigen Yves (Noé Ricklin) gerufen. Der Junge hat als einziger seiner Familie einen Autounfall überlebt. Eliane ist gleichzeitig erschüttert und gebannt vom Schicksal des Jungen. Ein unsichtbares Band webt sich um die beiden und verwischt die Grenze zwischen Beruflichem und Privatem. (Quelle: Verleih)

heute
16.10.
Mi
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
19:0021:3019:00
Genre: Drama
Länge: 127 Min.
FSK: o.Al.

Gundermann

Andreas Dresen zeichnet ein anrührendes Porträt des 1998 verstorbenen Künstlers Gerhard Gundermann. Mit gerade einmal 43 Jahren trat einer der prägendsten Liedermacher der Nachwendezeit von der Musikbühne ab. "Gundi", wie seine Fans ihn nannten, war eigentlich Baggerfahrer, der vollkommen in seinen Liedern aufging. Er war sowohl Poet wie auch Clown und blieb zeit seines Lebens ein innerlich Zerrissener. (vf)

heute
16.10.
Mi
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
21:30
Genre: Action, Thriller
Länge: 121 Min.
FSK: keine Angabe

Mandy

Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. Jeremiah Sand, der charismatische Führer der religiösen Sekte "Children of the New Dawn", hatte sie sich geschnappt und eiskalt in Flammen gesteckt - nur weil Mandy ihm nicht gefügig war. Red hat nun nichts mehr zu verlieren. Mit einer eigenhändig geschmiedeten Kriegsaxt in der Hand und einer Teufelsdroge in den Adern, die ih [...]

heute
16.10.
Mi
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
21:30

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.