Karlstorkino, Heidelberg

4.4 von 5 bei 22 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne13
4 Sterne4
3 Sterne4
2 Sterne1
1 Stern0
Karlstorkino, Heidelberg
Am Karlstor 1
69117
Heidelberg
-
Telefon
06221 / 97 89 18
Nahverkehr
Buslinie: Linie 33, 35, 735, 752, 754 - Haltestelle "Karlstor / Altstadt" Buslinie 34 - Haltestelle "Hirschgasse" S-Bahn: S 1 und S 2
Das Medienforum Heidelberg wurde 1990 als Zusammenschluß verschiedener Kino- und Medieninitiativen in Heidelberg gegründet. Es vereint das Karlstorkino und die Aktive Medienarbeit unter sich. Das Kommunale Kino "Karlstorkino" möchte ungewöhnliche Perspektiven auf Filme (meist in Originalfassungen) und ihre Geschichte eröffnen. Dazu werden Filmschaffende eingeladen und Seminare, Filmreihen und Retrospektiven angeboten. Besonders wichtig ist dem Karlstorkino auch die regionale Filmszene der Metropolregion Rhein-Neckar. So findet regelmässig eine Kurzfilmplattform mit dem Namen "Zum Goldenen Hirsch" statt, bei der junge Filmemacher ihre Filme häufig zum ersten Mal einem größeren Publikum vorstellen. Weitere Infos: www.karlstorkino.de
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
92
Dolby SRD
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Krimi, Mystery, Drama
Länge: 128 Min.
FSK: 12

Die Spur (OmU)

Die pensionierte Brückenbauingenieurin Duszejko gilt im Ort als etwas verschrobene Exzentrikerin. Neben ihrer streng vegetarischen Lebensweise und ihrem Faible für Astrologie sind es vor allem ihre Hunde, die ihr in dem abgelegenen Bergdorf an der polnisch-tschechischen Grenze Gesellschaft leisten, die sie liebt. Als diese eines Tages spurlos verschwinden, häufen sich bald die mysteriösen Todesfälle im Dorf. Die Opfer sind allesamt männlich, leidenschaftliche Jäger und in der Gemeinde ang [...]

heute
16.02.
Sa
17.02.
So
18.02.
Mo
19.02.
Di
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
21:00
Genre: Thriller, Drama
Länge: 94 Min.
FSK: 12

Drei Zinnen (OmU)

Aaron möchte, dass er, seine Freundin und deren achtjähriger Sohn eine Familie werden. Aber oben in den italienischen Dolomiten wird aus dem Versuch, die Akzeptanz des Jungen zu gewinnen, ein gefährliches Machtspiel...

heute
16.02.
Sa
17.02.
So
18.02.
Mo
19.02.
Di
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
19:00
Genre: Komödie, Drama
Länge: 100 Min.
FSK: keine Angabe

Eine bretonische Liebe (OmU)

Als der 45-jährige Witwer Erwan durch Zufall herausfindet, dass sein Vater Bastien nicht für seine Existenz verantwortlich ist, fängt er an, nachzuforschen, wer sein Erzeuger ist, und stellt überrascht fest, dass es einer seiner Nachbarn ist. Der inzwischen 70 Jahre alte Charmeur Joseph kannte Erwans Mutter zwar nur flüchtig - dafür aber augenscheinlich mit handfesten Folgen. Es dauert nicht lange, bis sich zwischen den beiden eine solide Zuneigung entwickelt. Doch gerade, als Erwan glaubt [...]

heute
16.02.
Sa
17.02.
So
18.02.
Mo
19.02.
Di
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
11:00
Genre: Drama
Länge: 118 Min.
FSK: keine Angabe

In den letzten Tagen der Stadt (In the Last Days of the City) (OmU)

Der Filmemacher Khalid fühlt sich, während er an einem Porträt seiner Heimatstadt arbeitet, gleichsam wie in einem Traum gefangen, dessen Bilder sich ihm nicht erschließen wollen. Doch ebenso wie die fiktive Welt seiner Protagonisten beginnt sich auch - anfangs noch kaum spürbar - seine Umgebung aufzulösen. In zwei Jahren wird die als "Arabischer Frühling" bekanntgewordene Revolution auch in Kairo Einzug halten. Leise und unmerklich beginnen die Ablösungsprozesse vom Vertrauten; es wird [...]

heute
16.02.
Sa
17.02.
So
18.02.
Mo
19.02.
Di
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
13:00
Genre: Drama, Thriller
Länge: 90 Min.
FSK: 16

Marlina - die Mörderin in vier Akten (OmU)

Als ein Fremder auf einem Motorrad der in einer abgelegenen Hütte alleinlebenden Marlina verkündet, was mit ihr geschehen wird, sobald seine sechs Freunde eintreffen, bleibt ihr kaum eine andere Wahl: Ehe es dazu kommt, dass sie ausgeraubt und vergewaltigt wird, muss sie die Bedrohung ausschalten. Und als erster wird der Überbringer der unheilvollen Botschaft daran glauben müssen. (vf)

heute
16.02.
Sa
17.02.
So
18.02.
Mo
19.02.
Di
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
21:30
Genre: Komödie, Drama, Liebesfilm
Länge: 100 Min.
FSK: keine Angabe

Pihalla - Auf zu neuen Ufern (OmU)

Die Party, die Miku und sein großer Bruder zu Hause organisieren, läuft gelinde gesagt etwas aus dem Ruder. Zur Strafe muss der introvertierte 17-Jährige mit den Eltern den Sommer in deren Ferienhäuschen auf dem Land verbringen. Dort trifft er auf den selbstbewussten und unangepassten Elias. Beide fühlen sich sofort voneinander angezogen. Gemeinsam entfliehen sie immer wieder ihren mit den eigenen Problemen genug beschäftigten Familien, erkunden den See, rauchen und trinken Bier. Dabei bri [...]

heute
16.02.
Sa
17.02.
So
18.02.
Mo
19.02.
Di
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
21:00
Genre: Komödie
Länge: 104 Min.
FSK: 12

The Disaster Artist (OmU)

"The Disaster Artist" ist die wahre Geschichte des ambitionierten Filmemachers und berüchtigten Hollywood-Außenseiters Tommy Wiseau - eines Künstlers, der mit großer Leidenschaft zu Werke ging, dabei aber fragwürdige Methoden anwandte. Regisseur James Franco ("As I Lay Dying", "Child of God") verwandelte die tragikomische Story in ein Loblied auf Freundschaft, künstlerische Selbstverwirklichung und Träume, die trotz unüberwindlicher Hürden Realität werden. Als Vorlage diente Greg Seste [...]

heute
16.02.
Sa
17.02.
So
18.02.
Mo
19.02.
Di
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
19:0019:3019:0019:0019:0019:00
Genre: Drama
Länge: 99 Min.

The Room (OmU)

heute
16.02.
Sa
17.02.
So
18.02.
Mo
19.02.
Di
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
21:0017:3021:00
Genre: Animationsfilm, Drama, Romanze
Länge: 106 Min.
FSK: 6

Your Name. - Gestern, Heute und für Immer (OmU)

Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant. Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in [...]

heute
16.02.
Sa
17.02.
So
18.02.
Mo
19.02.
Di
20.02.
Mi
21.02.
Do
22.02.
21:00
Wolfgang · 15.09.2017

Irgendwie blickt man bei Euch nicht mehr durch ... viel zu viel Einzeltermine. Mir fehlt der Überblick in diesem Filmchaos

Sendra · 27.04.2015

Gefällt durch abwechslungsreiches Programm

Frieder · 15.03.2012

Sehr gut kuratiert - das beste Kino in Heidelberg

Josie · 22.10.2011

Mein absolutes Lieblingskino in Heidelberg und eine Empfehlung für Leute, die gerne Filme abseits des Mainstream im Original sehen!

max josef · 14.12.2010

Mit Abstand das beste und anspruchvollste Programm. Das Highlight: Cine Latino im Mai. Filme in Original, die man sonst nirgends zu sehen bekommt.

Mammut · 07.09.2010

das beste kino in heidelberg

Christian · 11.09.2009

Wir sehen uns wieder zum Endhirsch 2010, wenn ihr wollt!
Eventuell mit Theresa, wenn sie will...

Burt · 22.01.2009

Tolles Programm, nette Leute. Besonders zu empfehlen: die alljährlichen Filmtage des Mittelmeeres.

Mr. Smith · 09.12.2008

Really nice! All films in original version!

Saerdna · 10.11.2008

Klein aber fein! Das beste Kino in Heidelberg! Hier laufen alle FIlme im Original!

Ute · 07.01.2008

Wurde vor kurzem mal renoviert; richtig schöne Blackbox! Man fühlt sich wohl in diesem Kino.

Scott · 13.12.2007

Sehr schönes, kleines Kino. Tolles Programm!

Kommentare