Gloria und Gloriette Kino, Heidelberg

Telefon
06221 / 2 53 19
Barrierefrei: teilweise rollstuhlgerechter Zugang
Toiletten: kein rollstuhlgerechtes WC

Gloria und Gloriette Kino, Heidelberg

Hauptstraße 146
69117
Heidelberg
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
130
Dolby SRD
Saal 2
Sitze
80
Dolby SR

Externen Inhalt ansehen?

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen externen Inhalt von Google Maps präsentieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung in die damit verbundene Datenverarbeitung. Details in unseren Angaben zum Datenschutz.

Zustimmen und ansehen

Kinoprogramm abonnieren
  • heute
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Woche
Genre: Drama
Länge: 120 Min.
FSK: 6

Alcarràs - Die letzte Ernte

Seit 80 Jahren hat die Familie Solé in Alcarràs Pfirsiche angebaut. Nun versammelt sie sich, um gemeinsam die letzte Ernte zu realisieren. Denn das Land gehört ihnen nicht, der Großgrundbesitzer Pinyol hatte es ihnen einst überlassen, als Dank für seine Rettung im Spanischen Bürgerkrieg. Nun will der junge Pinyol vom Handschlag seines Urgroßvaters nichts mehr wissen. Er will das Land zurück, um eine einträgliche Photovoltaik-Anlage darauf zu errichten. (Quelle: Verleih)

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
18:00
20:30
20:3015:30
18:00
15:30
18:00
18:00
20:30
Genre: Drama
Länge: 120 Min.
FSK: 6

Alcarràs - Die letzte Ernte (OmU)

Seit 80 Jahren hat die Familie Solé in Alcarràs Pfirsiche angebaut. Nun versammelt sie sich, um gemeinsam die letzte Ernte zu realisieren. Denn das Land gehört ihnen nicht, der Großgrundbesitzer Pinyol hatte es ihnen einst überlassen, als Dank für seine Rettung im Spanischen Bürgerkrieg. Nun will der junge Pinyol vom Handschlag seines Urgroßvaters nichts mehr wissen. Er will das Land zurück, um eine einträgliche Photovoltaik-Anlage darauf zu errichten. (Quelle: Verleih)

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
20:0015:30
Genre: Komödie
Länge: 120 Min.
FSK: 12

Der perfekte Chef

Julio Blanco (JAVIER BARDEM) scheint der perfekte Chef zu sein: kompetent, charismatisch und sehr fürsorglich. Als Inhaber eines Familienunternehmens für Industriewaagen ist er beseelt vom Glauben an Gleichgewicht und Gerechtigkeit. Er ist davon überzeugt, dass sein Wort Gesetz ist und trifft seine Entscheidungen einzig zum Wohl der Firma. Das hat ihm Reichtum beschert, Respekt eingebracht und viele Preise. Nur einer fehlt noch, der Preis für exzellente Unternehmensführung der Regierung. Di [...]

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
16:3020:3015:3016:0016:0015:30
Genre: Komödie
Länge: 120 Min.
FSK: 12

Der perfekte Chef (OmU)

Julio Blanco (JAVIER BARDEM) scheint der perfekte Chef zu sein: kompetent, charismatisch und sehr fürsorglich. Als Inhaber eines Familienunternehmens für Industriewaagen ist er beseelt vom Glauben an Gleichgewicht und Gerechtigkeit. Er ist davon überzeugt, dass sein Wort Gesetz ist und trifft seine Entscheidungen einzig zum Wohl der Firma. Das hat ihm Reichtum beschert, Respekt eingebracht und viele Preise. Nur einer fehlt noch, der Preis für exzellente Unternehmensführung der Regierung. Di [...]

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
20:30
Genre: Drama, Romanze
Länge: 98 Min.
FSK: 12

Der Sommer mit Anaïs

Anaïs ist eine junge Frau voller Lebensfreude und Energie. Sie lebt im Hier und Jetzt, ist ständig in Bewegung und hat große Pläne für ihre Zukunft. Als Anaïs auf den Verleger Daniel trifft, ist er von ihrem charmanten Wesen fasziniert und verliebt sich auf der Stelle in sie. Aber Daniel lebt mit der erfolgreichen Schriftstellerin Émilie zusammen, zu der sich Anaïs wiederum magisch hingezogen fühlt... (Quelle: Verleih)

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
16:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 96 Min.
FSK: 6

Die unendliche Weite des Himmels (OmU)

Renan Ozturk, Freddie Wilkinson und Zack Smith sind passionierte Kletterer, die sich einer ganz besonderen Herausforderung stellen: Inspiriert von den Schwarz-Weiß-Fotografien des legendären Bergsteigers, Entdeckers und Fotografen Bradford Washburn, der zahlreiche Gipfel Alaskas als erster bestieg, machen sich die drei Freunde auf, um im Denali-Nationalpark Mooses Tooth-Massiv zu bezwingen. Dabei erwarten sie einige der gefährlichsten Gipfel Alaskas. (vf)

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
20:3016:0016:0016:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 83 Min.
FSK: 6

Facing Down Under - Die Doku eines Backpackers

Chris hat gerade sein Abi gemacht. Der Plan jetzt: Ab nach Australien. Wie schon viele andere vor ihm, begibt er sich auf die Reise, den roten Kontinent mit all seinen Facetten zu entdecken. Der Dokumentarfilm, der dabei entstanden ist, zeichnet sich durch überwältigende Bilder von Landschaft, Tierwelt und Menschen aus, die Chris und seiner Kamera über den Weg laufen. Er erlebt sowohl die besondere Atmosphäre der Backpacking-Community, als auch die Schattenseiten des beliebten Work and Trave [...]

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
18:0020:3020:30
Genre: Kinder-/Jugendfilm, Familienfilm
Länge: 90 Min.
FSK: o.Al.

Geschichten vom Franz

Als der Franz (Jossi Jantschitsch) den Influencer Hank Haberer (Philipp Dornauer) entdeckt, sind seine zwei besten Freunde die Gabi (Nora Reidinger) und der Eberhard (Leo Wacha) zunächst skeptisch. Aber der Franz als der ewig Kleinste in der Klasse, mit seiner unberechenbaren Pieps-Stimme, ist für Ratschläge dieser Art sehr zu haben! Denn neben seinem Lehrer Zick Zack (Rainer Egger), bereitet ihm neuerdings auch die Klassenqueen Elfi (Arwen Hollweg) Kopfzerbrechen. Dass der scheinbar einfache [...]

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
15:0014:3014:0014:00
Genre: Komödie, Drama
Länge: 97 Min.
FSK: 12

Meine Stunden mit Leo

Nancy Stokes (Emma Thompson), eine verwitwete, ehemalige Lehrerin, sehnt sich nach Abenteuern, zwischenmenschlicher Nähe und gutem Sex, der ihr in ihrer stabilen, aber langweiligen Ehe vorenthalten wurde. Nancy ist fest entschlossen, möglichst viel davon nachzuholen, und engagiert einen Callboy für eine Nacht glückbringender neuer Erfahrungen. Sie trifft den jungen Leo Grande (Daryl McCormack) in einem anonymen Hotelzimmer außerhalb der Stadt. Der ist wie erwartet äußerst attraktiv, aber [...]

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
19:00
Genre: Drama, Science Fiction, Horror
Länge: 100 Min.
FSK: 16

Men - Was dich sucht, wird dich finden (OmU)

Nach einem traumatischen Erlebnis fährt Harper (Jessie Buckley) allein in die idyllische englische Landschaft, um dort Ruhe und Erholung zu finden. In der dörflichen Abgeschiedenheit trifft sie auf eine sonderbare Herrenrunde, die sie gastfreundlich, aber mit schrägen Untertönen aufnimmt. Doch jemand scheint Harper zu verfolgen, ihr aus den umliegenden Wäldern aufzulauern. Aus Harpers Unbehagen entwickelt sich ein grimmiger Alptraum, genährt von ihren Erinnerungen und ihren dunkelsten Äng [...]

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
21:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 93 Min.
FSK: o.Al

Namaste Himalaya - Wie ein Dorf in Nepal uns die Welt öffnete

Ausgerechnet die Pandemie macht möglich, was Traveller weltweit suchen: hautnah in ein fremdes Land einzutauchen. Die Weltreisenden Anna Baranowski und Michael Moritz erzählen vom Reisen in Corona-Zeiten, wo Zusammenhalt wichtiger ist als die ultimative Selbstverwirklichung. Eine berührende Entdeckungstour in den Himalaja, bei der ein kleines Dorf plötzlich die Welt bedeutet - und der mitreißende Bericht darüber, was passieren kann, wenn man sich auf das Unabänderliche einlässt. (Quelle: [...]

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
18:0011:30
Genre: Drama
Länge: 90 Min.
FSK: o.Al.

Sweet Disaster

Frida ist 40 - und plötzlich schwanger. Genauso unerwartet wird sie dann vom Kindsvater Felix verlassen, noch bevor sie ihm die frohe Kunde mitteilen kann. Felix ist zurück bei seiner Ex, doch Frida benutzt bunte Farben nicht nur in ihren Malkursen, sondern auch zum Verschönern unangenehmer Wahrheiten: Sie will die Trennung nicht akzeptieren und versucht mit allen Mitteln, die meisten davon ziemlich absurd, ihn zurückzugewinnen. Unterstützt wird sie dabei von der 15-jährigen Yolanda, die d [...]

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
18:3020:3018:3011:00
18:30
18:3020:30
Genre: Drama, Literaturverfilmung
Länge: 124 Min.
FSK: 12

Warten auf Bojangles

Es ist Liebe auf den allerersten Blick, zumindest bei Georges, der der fantasievollen und spontanen Camille sofort verfällt. Doch so schnell wie sie ihm erschienen ist, so schnell ist Camille auch wieder verschwunden. Georges muss Camille erst zu dieser Liebe überreden, aber dann tauchen sie gemeinsam ein in ein leidenschaftliches Leben fernab aller Konventionen im Frankreich der 50er Jahre. Jede Nacht wird zum überschwänglichen Fest, auf dem sie zu Mr. Bojangles tanzen und ihre Freunde mit [...]

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
18:0018:0020:3016:0018:00
Genre: Drama, Literaturverfilmung
Länge: 124 Min.
FSK: 12

Warten auf Bojangles (OmU)

Es ist Liebe auf den allerersten Blick, zumindest bei Georges, der der fantasievollen und spontanen Camille sofort verfällt. Doch so schnell wie sie ihm erschienen ist, so schnell ist Camille auch wieder verschwunden. Georges muss Camille erst zu dieser Liebe überreden, aber dann tauchen sie gemeinsam ein in ein leidenschaftliches Leben fernab aller Konventionen im Frankreich der 50er Jahre. Jede Nacht wird zum überschwänglichen Fest, auf dem sie zu Mr. Bojangles tanzen und ihre Freunde mit [...]

Heute
10.08.
Do
11.08.
Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
16:0020:30

Tickets

Tickets für Gloria und Gloriette Kino, Heidelberg können Sie direkt auf der Programmseite bestellen. Oder Sie bestellen über das Kino.

Bitte beachten Sie: Über diese Kommentarfunktion können keine Tickets bestellt werden.

Meinungen

Simone · 07.04.2016

Schönes kleines Omakino

Frau Slowaschski · 10.10.2015

ich liebe das Kino dancke das ihr in Heidelberg seid!

Ulli Chryssos · 02.11.2011

Leider sind die Anfangszeiten der Filme sehr oft falsch angegeben. Haben uns danach orientiert und schon öfters umsonst hingegangen . Bitte richtigstellen.
Herzlichen Dank.
Mit freundlichen Grüssen
Ulrike Chryssos

Petra · 14.06.2011

Einfach Kult!

Blümchen · 02.06.2011

mein Lieblingskino in Heidelberg seit 25 Jahren ... auch immer wieder zusammen mit meinen Kindern. Und gerade das von manchen eher negativ erwähnte Altbackene / Plüschige schafft eine Atmosphäre des Sich-Wohlfühlens und Genießens

Siegfried, Ilse · 28.05.2011

Plüschig, wirkt alt

Manfred · 17.04.2011

Altbacken, aber gutes Filmprogramm

Weber-Rebholz Ilse · 30.09.2010

Ein Filmwunsch "Breath invisible" , ein Film über Anna Halprin, eine begnadete Tanzlehrerin. Ich hatte Frau Maurer-Klesel schon einmal angefragt und möchte den Wunsch in Erinnerung bringen.
Freundliche Grüße
I.Weber-Rebholz

Sarah · 10.09.2010

Bisschen altmodisch, könnt mal wieder renoviert werden. Filmauswahl aber gut.

we · 28.08.2010

dank seiner auswahl an filmen jenseits des mainstream eines der besten kinos in heidelberg und ganz gewiss eine bereicherung für die kulturelle landschaft der stadt.

Konrad · 06.03.2010

Danke, danke für die OmUs!!! Und - mehr Mut zu Kurzfilmen...

Nina · 04.01.2010

Ich finde ihr Filmangebot super und freue mich immer, wenn sie wieder Filme in Originalfassung zeigen. Spielen sie auch mal "Das Kabinett des Doktoer Parnassus " auf Englisch ?

lowakles · 21.12.2009

wir sind begeistert von den interessanten Programmangeboten im Gloria/Gloriette, Kamera und im Studio Europa. Zu Ihrer Auswahl möchten wir Ihnen ausdrücklich gratulieren.
Dennoch möchten wir kritisieren, dass immer wieder einmal der Ton so leise eingestellt ist, dass man sich anstrengen muss, alles zu verstehen. Obwohl eine ausgezeichnete Lautsprecheranlage vorhanden ist!
z.B. bei "Serafine" am 20.12.09 war es auch so. Obwohl sich einige Zuschauer beschwert haben, wurde der Ton nur unwesentlich lauter gestellt. Neben uns fragte eine Dame ihre Nachbarin ständig, was gerade gesprochen wurde. Das war für unsere Nachbarinnen sowie auch für uns sehr nervig.
Wir würden uns freuen, wenn der Ton grundsätzlich so laut eingestellt wird, dass man die Sprache, ohne sich anstrenegen zu müssen versteht, auch dann noch, wenn neben einem jemand z. B. Popcorn isst.

Freundliche Grüße

lowakles

Julia · 24.09.2009

Die Kino's Studio Europa, Kamera, Gloria und Gloriette zeigen Filme, die über den Tellerrand hinausgehen. Toll finde ich die Vorstellungen am Sonntag um 11.30 Uhr, da ist das Kino meist sehr übersichtlich besetzt und man kann sich ohne Gequatsche, Geknister und Geschmatze auf den Film einlassen. Schade finde ich, wenn "Manche" jede Szene kommentieren müssen und ein Dauergequatsche anfangen. Für mich ist Kino immer noch ein Genuss und Mitbringsel aus der Kinderzeit, in den weichen Sessel niederlasse und in den Film eintauchen - ICH LIEBE KINO UND BESONDERS DIESE "VIER".

Anonym · 10.08.2009

Das Kino ist schön sauber und gepflegt. Darüber hinaus ist es auch nicht schlecht, dass dort manche Filme auf Englisch gezeigt werden.

Gast · 08.08.2008

Super!!!
Dieses Kino bringt die wichtigen Fragen des Lebens auf den Punkt!
Die Filmauswahl ist klasse (endlich mal ein Kino das nicht nur oberflächige Seifenopern bringt)und das Personal ist nett! Einzige Bitte:
Zeigt ein paar Filme zu dem TIBETKONFLIKT! Die Menschen müssen mehr über die Kultur des Landes, die Religion, den Konflikt und die Menschen dort erfahren. Nun finden die Olympischen Spiele in China statt. Man mag darüber denken was man will, aber es ist nicht zu leugnen, dass Chinas Regierung Verbrechen begeht. Um Tibet zu retten, muss man den Menschen über das Land erzählen.

Gast · 22.06.2008

Ich mag das Gloria an sich auch, finde aber ebenfalls schade, dass immer noch (obwohl es sich schon verbessert hat) nicht viele Filme im Original gezeigt werden. In Mannheim gibt es praktisch nur Blockbuster im Original.
Was das Personal betrifft - das könnte definitiv freundlicher sein.

K. · 07.12.2007

Geh immer gern ins Gloria, ist supper gemütlich, die filmauswahl toll und die atmosphäre familiär :)

Gast · 17.09.2007

Filme im Original findet man in vielen Kinos, u.a. soweit ich weiß desöfteren auch im Gloria/Kamera. Sonst gibt es immer noch Mannheim.
Das Besondere am Gloria ist die Filmsauswahl, und in Deutschland ist es nun mal üblich die Filme zu synchronisieren...

Sigrid Rossmann · 12.08.2007

ein Glück, daß es solche Programmkinos wie Gloria gibt mit einer sehr guten Programmauswahl!

F.Schwarz · 27.07.2007

Gutes Kino, nettes Personal, tolle Atmosphäre
->wie ein Kino eben sein muss!

Gast · 03.07.2007

wär schön, wenn das besondere am gloria die filme im originalton wären, weil in den deutschen fassungen hat man auch von der besten filmauswahl nichts!!!
so wies ist kann man sich nur aufregen übers gloria...

Gast · 06.02.2007

Es kommen zwar wirklich tolle Filme in Gloria aber leider ist das Personal stets unfreundlich und extrem unhöflich. Vielleicht werden sie nicht gut genug bezahlt?

christian · 25.01.2007

das besondere am gloria sind doch net die filme im originalton sondern die filmauswahl an sich, abseits von maistream werden hier filme gezeigt, für die sich der teure kinoeintritt noch lohnt.

at philippe · 11.08.2005

in fact there are hardly enough visitors to keep the gloria cinema alive at all. it's a sad thing, that most people visit the us blockbusters only and often even don't know about the little arthouse theaters. so it's not a special problem of the gloria, that shows original versions as often as possible but a problem of a general cultural indifference. by the way, in france or the usa it is even more difficult to find foreign films in the original version. so go on supporting your local arthouse movie theatre, philippe! ;-)

@philippe · 09.08.2005

Maybe there just aren't enough people that watch films that aren't synchronized? After all, Heidelberg is only a small town and German audiences in general are used to watching dubbed films. In all of Germany I know of only a handful of cinemas that show orginal versions only and these are all located in major towns such as Berlin or Munich.

beaufils philippe · 06.08.2005

it is always stricking, when living in a so-called "University" town, to be obliged to watch in a "Kunsttheater" most of the foreign movies in German... Pleasant way to promote linguistic tolerance and generate European feelings among people. Sad.

Leserbewertung

Bitte Sterne wählen.

4 von 5 bei 206 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne110
4 Sterne36
3 Sterne23
2 Sterne10
1 Stern26