Gloria und Gloriette Kino, Heidelberg

4.1 von 5 bei 173 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne98
4 Sterne29
3 Sterne18
2 Sterne7
1 Stern20
Gloria und Gloriette Kino, Heidelberg
Hauptstraße 146
69117
Heidelberg
Telefon
06221 / 2 53 19
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
130
Dolby SRD
Saal 2
Sitze
80
Dolby SR
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama
Länge: 107 Min.
FSK: 6

Das etruskische Lächeln

Rory MacNeil (Brian Cox) hat sein ganzes Leben auf der abgelegenen schottischen Insel Vallasay zugebracht. Durch seinen Gesundheitszustand ist er gezwungen, seine geliebte Insel zu verlassen und seinen Sohn in San Francisco zu besuchen. Über die Jahre hat sich Rory von seinem Sohn (JJ Feild) entfremdet und es fällt ihm schwer, einen Zugang zu ihm zu finden. Ganz im Gegenteil zu seinem kleinen Enkelsohn, den er schnell in sein Herz schließt. Und so entdeckt der Querkopf neue Seiten an sich und [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
16:4017:3016:4011:3016:40
Genre: Drama
Länge: 107 Min.
FSK: 6

Das etruskische Lächeln (OmU)

Rory MacNeil (Brian Cox) hat sein ganzes Leben auf der abgelegenen schottischen Insel Vallasay zugebracht. Durch seinen Gesundheitszustand ist er gezwungen, seine geliebte Insel zu verlassen und seinen Sohn in San Francisco zu besuchen. Über die Jahre hat sich Rory von seinem Sohn (JJ Feild) entfremdet und es fällt ihm schwer, einen Zugang zu ihm zu finden. Ganz im Gegenteil zu seinem kleinen Enkelsohn, den er schnell in sein Herz schließt. Und so entdeckt der Querkopf neue Seiten an sich und [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
18:50
Genre: Kinder-/Jugendfilm
Länge: 92 Min.
FSK: 6

Die Honigkuckuckskinder

Im Hotel Paradies finden Aussiedler, Asylanten, illegale Einwanderer und jene, die durch das soziale Netz gefallen sind, einen Platz. Besitzer Schmuck ist jedoch keineswegs ein Menschenfreund, sondern versucht vielmehr mit dem Elend seiner "Gäste" die schnelle Mark zu machen. Die Kinder verbünden sich, um Schmuck eine Lehre zu erteilen.

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
15:0015:00
Genre: Komödie
Länge: 100 Min.
FSK: o.Al.

Die Pariserin - Auftrag Baskenland

In wunderschönen Bildern erzählt Regisseur Ludovic Bernard in "Die Pariserin - Auftrag Baskenland" eine temporeiche und witzige Liebesgeschichte um die bildschöne, erfolgreiche Großstadtpflanze Sybille, die im Auftrag ihrer Firma ins malerische Baskenland reist, um einen alteingesessenen Familienbetrieb aufzukaufen und an dessen Stelle einen Supermarkt zu errichten. Schnell wird sie mit der Sturheit der illustren Dorfbewohner und deren unvergleichlicher Lebensart konfrontiert und erliegt all [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
16:2016:20
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 94 Min.
FSK: 6

Eldorado

"Das einzige, was uns am Ende bleibt, sind Erinnerungen, die auf Liebe basieren." Es ist eine solche Erinnerung, die den preisgekrönten Regisseur Markus Imhoof sein Leben lang be­gleitet hat: Es ist Winter, die Schweiz ist das neutrale Land inmitten des Zweiten Weltkriegs und Mar­kus Imhoofs Mutter wählt am Güterbahnhof ein italienisches Flüchtlingskind aus, um es aufzupäp­peln. Das Mädchen heißt Giovanna - und verändert den Blick, mit dem der kleine Markus die Welt sieht. 70 Jahre sp [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
16:50
21:10
16:50
21:10
19:00
21:10
16:50
21:10
16:50
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 89 Min.
FSK: o.Al.

Kindheit

Die Kinder vor Margreth Olins Kamera sind zwischen einem und sieben Jahren alt. Sie spielen, basteln, feiern Geburtstag, tragen ihre Konflikte aus - immer liebevoll begleitet von den Erzieherinnen und Erziehern, die eben gerade nicht erziehen, sondern den Kindern stattdessen erlauben, sich zu entfalten. "Kindheit" dokumentiert einen Blick auf Kinder und einen Umgang mit ihnen, der selbstverständlich sein könnte, inzwischen aber als Ausnahme auffällt. Kompetenzerwerb und Schulwissen sind berei [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
14:3014:30
Genre: Komödie
Länge: 95 Min.
FSK: o.Al.

Lady Bird

Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so zi [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
19:00
21:20
19:0019:00
21:20
19:00
21:20
16:4011:30
19:00
19:00
21:20
Genre: Komödie
Länge: 95 Min.
FSK: o.Al.

Lady Bird (OmU)

Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so zi [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
21:2021:3021:20
Genre: Komödie, Drama
Länge: 117 Min.
FSK: o.Al.

Paterson

PATERSON erzählt die Geschichte des Busfahrers Paterson, der genauso heißt wie der Ort, in dem er lebt. Die Kleinstadt in New Jersey und ihre eigentümlichen Bewohner sind die Inspiration für seine Gedichte, die er Tag für Tag in der Mittagspause auf der Parkbank verfasst. Die Welt seiner Frau Laura dagegen ist im ständigen Wandel. Fast täglich hat sie neue Träume, jeder einzelne von ihnen ein anderes, inspirierendes Projekt. Paterson liebt Laura und sie ihn. Er unterstützt ihre neugefun [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
20:00
Genre: Kinder-/Jugendfilm
Länge: 88 Min.
FSK: 0

Pippi in Taka-Tuka-Land (OF)

Tommy, Annika und Pippi haben Ferien und verbringen die gemeinsam in der Villa Kunterbunt , als Pippi eine Flaschenpost von ihrem Vater Kapitän Langstrumpf findet. Er schreibt, er würde von Piraten auf der Taka-Tuka-Insel gefangengehalten, die ihn zwingen wollen, ihnen das Versteck seines Schatzes zu verraten. Pippi, Tommy und Annika schwebenim von Pippi erfundenen Myskodil - einem Heißluftballon mit einem Bett als Gondel - in Richtung der Taka-Tuka-Insel. Sie stranden auf einem Schrottplatz [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
15:0015:0015:0015:0015:00
Genre: Roadmovie, Dokumentarfilm, Musikfilm
Länge: 117 Min.
FSK: 6

The King - Mit Elvis durch Amerika

Ein musikalisches Road-Movie, das quer durch Amerika führt: 40 Jahre nach dem Tod von Elvis Presley reiste der vielfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Jarecki des Präsidentschaftswahl-kampfes 2016 in dem alten Rolls Royce des Sängers von New York über Las Vegas bis in den tiefen Süden, um das Land an einem kritischen Wendepunkt seiner Geschichte zu erleben. "The King - Mit Elvis durch Amerika" ist zugleich politische Bestandsaufnahme und kulturelles Porträt. Auf seiner Reise trifft Jar [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
18:4521:15
Genre: Drama
Länge: 101 Min.
FSK: 12

Transit

Die deutschen Truppen stehen vor Paris. Georg, deutscher Flüchtling, entkommt im letzten Moment nach Marseille. Im Gepäck hat er die Hinterlassenschaft des Schriftstellers Weidel, der sich aus Angst vor seinen Verfolgern das Leben genommen hat: Ein Manuskript, Briefe, die Zusicherung eines Visums durch die mexikanische Botschaft. In Marseille darf nur bleiben, wer beweisen kann, dass er gehen wird. Visa für die möglichen Aufnahmeländer werden gebraucht, Transitvisa, die raren Tickets für d [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
21:1018:4518:45
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 94 Min.
FSK: o.Al.

Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus

Vor dem Hintergrund des 100. Bauhaus-Jubiläums erzählt der Dokumentarfilm VOM BAUEN DER ZUKUNFT - 100 JAHRE BAUHAUS nicht nur Kunst-, sondern Zeitgeschichte. Von Beginn an fragten die Architekten und Künstler des Bauhaus, darunter Walter Gropius, Wassily Kandinsky oder Paul Klee: Wie zusammenleben? Was bedeutet "zusammenleben"? Wie lassen sich Räume so gestalten, dass alle Menschen am gemeinsamen Leben teilhaben? Mit dem Bauhaus wurden Kunst, Gestaltung und Architektur politisch. Es entstand [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
18:4516:5016:5016:5018:45
Simone · 07.04.2016

Schönes kleines Omakino

Frau Slowaschski · 10.10.2015

ich liebe das Kino dancke das ihr in Heidelberg seid!

Ulli Chryssos · 02.11.2011

Leider sind die Anfangszeiten der Filme sehr oft falsch angegeben. Haben uns danach orientiert und schon öfters umsonst hingegangen . Bitte richtigstellen.
Herzlichen Dank.
Mit freundlichen Grüssen
Ulrike Chryssos

Petra · 14.06.2011

Einfach Kult!

Blümchen · 02.06.2011

mein Lieblingskino in Heidelberg seit 25 Jahren ... auch immer wieder zusammen mit meinen Kindern. Und gerade das von manchen eher negativ erwähnte Altbackene / Plüschige schafft eine Atmosphäre des Sich-Wohlfühlens und Genießens

Siegfried, Ilse · 28.05.2011

Plüschig, wirkt alt

Manfred · 17.04.2011

Altbacken, aber gutes Filmprogramm

Weber-Rebholz Ilse · 30.09.2010

Ein Filmwunsch "Breath invisible" , ein Film über Anna Halprin, eine begnadete Tanzlehrerin. Ich hatte Frau Maurer-Klesel schon einmal angefragt und möchte den Wunsch in Erinnerung bringen.
Freundliche Grüße
I.Weber-Rebholz

Sarah · 10.09.2010

Bisschen altmodisch, könnt mal wieder renoviert werden. Filmauswahl aber gut.

we · 28.08.2010

dank seiner auswahl an filmen jenseits des mainstream eines der besten kinos in heidelberg und ganz gewiss eine bereicherung für die kulturelle landschaft der stadt.

Konrad · 06.03.2010

Danke, danke für die OmUs!!! Und - mehr Mut zu Kurzfilmen...

Nina · 04.01.2010

Ich finde ihr Filmangebot super und freue mich immer, wenn sie wieder Filme in Originalfassung zeigen. Spielen sie auch mal "Das Kabinett des Doktoer Parnassus " auf Englisch ?

lowakles · 21.12.2009

wir sind begeistert von den interessanten Programmangeboten im Gloria/Gloriette, Kamera und im Studio Europa. Zu Ihrer Auswahl möchten wir Ihnen ausdrücklich gratulieren.
Dennoch möchten wir kritisieren, dass immer wieder einmal der Ton so leise eingestellt ist, dass man sich anstrengen muss, alles zu verstehen. Obwohl eine ausgezeichnete Lautsprecheranlage vorhanden ist!
z.B. bei "Serafine" am 20.12.09 war es auch so. Obwohl sich einige Zuschauer beschwert haben, wurde der Ton nur unwesentlich lauter gestellt. Neben uns fragte eine Dame ihre Nachbarin ständig, was gerade gesprochen wurde. Das war für unsere Nachbarinnen sowie auch für uns sehr nervig.
Wir würden uns freuen, wenn der Ton grundsätzlich so laut eingestellt wird, dass man die Sprache, ohne sich anstrenegen zu müssen versteht, auch dann noch, wenn neben einem jemand z. B. Popcorn isst.

Freundliche Grüße

lowakles

Julia · 24.09.2009

Die Kino's Studio Europa, Kamera, Gloria und Gloriette zeigen Filme, die über den Tellerrand hinausgehen. Toll finde ich die Vorstellungen am Sonntag um 11.30 Uhr, da ist das Kino meist sehr übersichtlich besetzt und man kann sich ohne Gequatsche, Geknister und Geschmatze auf den Film einlassen. Schade finde ich, wenn "Manche" jede Szene kommentieren müssen und ein Dauergequatsche anfangen. Für mich ist Kino immer noch ein Genuss und Mitbringsel aus der Kinderzeit, in den weichen Sessel niederlasse und in den Film eintauchen - ICH LIEBE KINO UND BESONDERS DIESE "VIER".

Anonym · 10.08.2009

Das Kino ist schön sauber und gepflegt. Darüber hinaus ist es auch nicht schlecht, dass dort manche Filme auf Englisch gezeigt werden.

Gast · 08.08.2008

Super!!!
Dieses Kino bringt die wichtigen Fragen des Lebens auf den Punkt!
Die Filmauswahl ist klasse (endlich mal ein Kino das nicht nur oberflächige Seifenopern bringt)und das Personal ist nett! Einzige Bitte:
Zeigt ein paar Filme zu dem TIBETKONFLIKT! Die Menschen müssen mehr über die Kultur des Landes, die Religion, den Konflikt und die Menschen dort erfahren. Nun finden die Olympischen Spiele in China statt. Man mag darüber denken was man will, aber es ist nicht zu leugnen, dass Chinas Regierung Verbrechen begeht. Um Tibet zu retten, muss man den Menschen über das Land erzählen.

Gast · 22.06.2008

Ich mag das Gloria an sich auch, finde aber ebenfalls schade, dass immer noch (obwohl es sich schon verbessert hat) nicht viele Filme im Original gezeigt werden. In Mannheim gibt es praktisch nur Blockbuster im Original.
Was das Personal betrifft - das könnte definitiv freundlicher sein.

K. · 07.12.2007

Geh immer gern ins Gloria, ist supper gemütlich, die filmauswahl toll und die atmosphäre familiär :)

Gast · 17.09.2007

Filme im Original findet man in vielen Kinos, u.a. soweit ich weiß desöfteren auch im Gloria/Kamera. Sonst gibt es immer noch Mannheim.
Das Besondere am Gloria ist die Filmsauswahl, und in Deutschland ist es nun mal üblich die Filme zu synchronisieren...

Sigrid Rossmann · 12.08.2007

ein Glück, daß es solche Programmkinos wie Gloria gibt mit einer sehr guten Programmauswahl!

F.Schwarz · 27.07.2007

Gutes Kino, nettes Personal, tolle Atmosphäre
->wie ein Kino eben sein muss!

Gast · 03.07.2007

wär schön, wenn das besondere am gloria die filme im originalton wären, weil in den deutschen fassungen hat man auch von der besten filmauswahl nichts!!!
so wies ist kann man sich nur aufregen übers gloria...

Gast · 06.02.2007

Es kommen zwar wirklich tolle Filme in Gloria aber leider ist das Personal stets unfreundlich und extrem unhöflich. Vielleicht werden sie nicht gut genug bezahlt?

christian · 25.01.2007

das besondere am gloria sind doch net die filme im originalton sondern die filmauswahl an sich, abseits von maistream werden hier filme gezeigt, für die sich der teure kinoeintritt noch lohnt.

at philippe · 11.08.2005

in fact there are hardly enough visitors to keep the gloria cinema alive at all. it's a sad thing, that most people visit the us blockbusters only and often even don't know about the little arthouse theaters. so it's not a special problem of the gloria, that shows original versions as often as possible but a problem of a general cultural indifference. by the way, in france or the usa it is even more difficult to find foreign films in the original version. so go on supporting your local arthouse movie theatre, philippe! ;-)

@philippe · 09.08.2005

Maybe there just aren't enough people that watch films that aren't synchronized? After all, Heidelberg is only a small town and German audiences in general are used to watching dubbed films. In all of Germany I know of only a handful of cinemas that show orginal versions only and these are all located in major towns such as Berlin or Munich.

beaufils philippe · 06.08.2005

it is always stricking, when living in a so-called "University" town, to be obliged to watch in a "Kunsttheater" most of the foreign movies in German... Pleasant way to promote linguistic tolerance and generate European feelings among people. Sad.

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.