3001 Kino, Hamburg

Telefon
040 / 43 76 79
Barrierefrei: rollstuhlgerechter Zugang
Toiletten: rollstuhlgerechtes WC

3001 Kino, Hamburg

Schanzenstraße 75
20357
Hamburg
Nahverkehr
U-Bahn: U3 / Haltestelle: Sternschanze S-Bahn: S11, S21, S31 / Haltestelle: Sternschanze Bus: 115, 181 / Halltestelle: Sternschanze
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
96
Dolby SR

Externen Inhalt ansehen?

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen externen Inhalt von Google Maps präsentieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung in die damit verbundene Datenverarbeitung. Details in unseren Angaben zum Datenschutz.

Zustimmen und ansehen

Kinoprogramm abonnieren
  • heute
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Woche
Genre: Dokudrama
Länge: 100 Min.
FSK: 16

Atlantide (OmU)

Dies ist kein Film über Venedig als Sehnsuchtsort, sondern über seine "Backstreets", die weiten Wasserwege der Lagune. Der Videokünstler Yuri Ancarani findet dort die seltene Schönheit einer kristallklaren Landschaft, die von einer Gruppe junger Leute bewohnt wird, deren Lebensinhalt es ist, Speedboote aufzumotzen und in einem Rhythmus aus Adrenalin und Chill-out zu leben. ATLANTIDE lässt den Zuschauer in ein nihilistisches Universum aus sonnenverbrannten Körpern, flüssigen Landschaften u [...]

Heute
29.09.
Fr
30.09.
Sa
01.10.
So
02.10.
Mo
03.10.
Di
04.10.
Mi
05.10.
17:0021:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 90 Min.
FSK: o.Al.

Europa Passage (OmU)

Wir alle kennen sie, die Menschen, die vor dem Drogerie- , Supermarkt oder vor der Kirche sitzen und betteln. Meist über mehrere Monate jeden Tag am gleichen Ort, bis sie plötzlich wieder weg sind. Aber wer sind diese Menschen, woher kommen sie und wohin verschwinden sie dann wieder? Was bringt sie dazu, bei jedem Wetter auf der Straße zu sitzen und zu betteln? Der Filmemacher Andrei Schwartz geht dieser Frage nach und begleitet in seinem Dokumentarfilm EUROPA PASSAGE über einen Zeitraum von [...]

Heute
29.09.
Fr
30.09.
Sa
01.10.
So
02.10.
Mo
03.10.
Di
04.10.
Mi
05.10.
12:0013:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 96 Min.
FSK: keine Angabe

Liebe, D-Mark und Tod (OmU)

Anfang der 1960er-Jahre wurden die sogenannten Gastarbeiter:innen aus Anatolien und anderen Gegenden der Türkei von der Bundesrepublik Deutschland angeworben. Von Anfang an gab es etwas, dass sie immer begleitet hat und Bestandteil ihrer Kultur war: ihre Musik - ein Stück Heimat in der Fremde. Über die Jahre entwickelten sich in Deutschland eigenständige musikalische Richtungen, die es in dieser Form im Mutterland nicht gab. Diese beispiellose Geschichte einer selbständigen Musikkultur der [...]

Heute
29.09.
Fr
30.09.
Sa
01.10.
So
02.10.
Mo
03.10.
Di
04.10.
Mi
05.10.
19:0018:0021:3019:0019:00
Genre: Komödie, Familienfilm
Länge: 84 Min.
FSK: 6

Mein Lotta-Leben - Alles Tschaka mit Alpaka

Lotta Petermann (Meggy Hussong) freut sich riesig auf ihre erste Klassenfahrt. Endlich ohne Eltern und mit ihren besten Freunden Amrum unsicher machen - das verspricht Abenteuer pur! Doch Mama Sabine (Laura Tonke) sabotiert Lottas Pläne und schlägt ausgerechnet Papa Rainer (Oliver Mommsen) als Begleitperson für die Klassenfahrt vor - wie peinlich! Und dann klebt auch noch der neue französische Mitschüler Rémi (Timothy Scannell) wie Kaugummi verknallt an "seiner Lothar" und ihrer Bande, den [...]

Heute
29.09.
Fr
30.09.
Sa
01.10.
So
02.10.
Mo
03.10.
Di
04.10.
Mi
05.10.
14:0015:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 91 Min.

Museum of the Revolution (OmU)

"The wind got up in the night and took our plans away,", lautet das Sprichwort im Eröffnungstitel von Museum of the Revolution. Die Worte sind eine Anspielung auf den Plan von 1961, in Belgrad ein großes Museum als Hommage an das sozialistische Jugoslawien zu errichten. Das Museum sollte "die Wahrheit" über das jugoslawische Volk bewahren, aber der Plan kam nie über den Bau des Kellergeschosses hinaus. Das baufällige Gebäude erzählt heute eine ganz andere Geschichte, als die, welche sich [...]

Heute
29.09.
Fr
30.09.
Sa
01.10.
So
02.10.
Mo
03.10.
Di
04.10.
Mi
05.10.
16:00
Genre: Drama
Länge: 85 Min.
FSK: keine Angabe

Peter von Kant (OmU)

Peter von Kant (Denis Ménochet), einst ein großer Regisseur, mittlerweile über seinem Zenit, wankt liebend, leidend, schreiend, saufend und singend durch sein Kölner Atelier. Durch Sidonie (Isabelle Adjani), ein Filmstar und viele Jahre seine Muse, lernt Peter den jungen, schönen Amir kennen und verliebt sich auf der Stelle in den Schauspieler. Genauso schnell, wie die leidenschaftliche Affäre zwischen den beiden entsteht, endet sie auch wieder - als Amir durch Peter berühmt geworden ist. [...]

Heute
29.09.
Fr
30.09.
Sa
01.10.
So
02.10.
Mo
03.10.
Di
04.10.
Mi
05.10.
21:0020:0019:3021:0021:0019:00

Tickets

Tickets für 3001 Kino, Hamburg können Sie nur direkt über das Kino bestellen. Mehr Infos auf der Kinodetailseite.

Bitte beachten Sie: Über diese Kommentarfunktion können keine Tickets bestellt werden.

Meinungen

oz · 06.02.2012

Ich finde es immer schön im 3001. Das Programm ist super, das Kino meist nicht zu voll und die Leute hinter'm Tresen nett. Weiter so...

W. Meier · 14.04.2010

Das Personal ist zum Teil wahnsinnig unfreundlich und arrogant und wenn man mal genauer zu den Hintergründen der Filme nachfragt, trifft man auf eine beeindruckende Leere. Schade, denn das Programm des Kinos ist großartig!

Leserbewertung

Bitte Sterne wählen.

3.5 von 5 bei 64 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne18
4 Sterne16
3 Sterne13
2 Sterne10
1 Stern7