Zazie Kino, Halle / Saale

3.4 von 5 bei 107 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne34
4 Sterne16
3 Sterne29
2 Sterne2
1 Stern23
Zazie Kino, Halle / Saale
Kleine Ulrichstraße 22
06108
Halle (Saale)
Telefon
0345 / 7 79 28 05
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
79
Dolby SR
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 112 Min.
FSK: keine Angabe

Ama-San (OmU)

Ein Tauchgang, das Sonnenlicht schneidet durch das Wasser. Die Luft muss ausreichen, die Abalone von den Felsen auf dem Grund des Pazifik zu lösen und wieder aufzutauchen. Ohne Hilfe von Sauerstofflaschen oder anderen Hilfsmitteln, wird der ganze Körper bis an seine Grenzen gebracht. In Wagu, einem Fischerdorf der Ise-Halbinsel, tauchen die drei Frauen Matsumi, Mayumi und Masumi jeden Tag ein in die Welt unter Wasser, ohne zu wissen, was sie dort vorfinden. Unter Wasser werden ihre Körper zu [...]

heute
20.11.
Do
21.11.
Fr
22.11.
Sa
23.11.
So
24.11.
Mo
25.11.
Di
26.11.
19:00
Genre: Krimi, Drama, Thriller
Länge: 118 Min.
FSK: keine Angabe

Joker (OmU)

Jeder kennt Joker, den erbitterten Erzfeind und schlimmsten Gegner, der Batman erbarmungslos zusetzt, aber keiner weiß, warum das geschah. Eigentlich war Arthur Fleck früher ein Junge wie viele andere, er war etwas eigenbrötlerisch und sein Lachen klang ziemlich erschreckend, doch nichts deutete darauf hin, dass er das Böse in sich trug, welches er später zu seinem Lebensinhalt machte. Doch der Spott und die Demütigungen, denen er sogar in seinen therapeutischen Sitzungen ausgesetzt waren, [...]

heute
20.11.
Do
21.11.
Fr
22.11.
Sa
23.11.
So
24.11.
Mo
25.11.
Di
26.11.
21:30
Genre: Thriller, Action
Länge: 127 Min.
FSK: 16

Léon - Der Profi (Director's Cut) (OmU)

Léon verdient sein Geld als Auftragskiller der Italo-Mafia in den Straßen von New York. Er lebt zurückgezogen und pflegt außer zu seinem Boss Tony einzig zu seiner Topfpflanze ein freundschaftliches Verhältnis. Als die Familie seiner Nachbarstochter Mathilda von DEA-Polizisten brutal getötet wird, flüchtet sie zu Léon. Um sich an den Mördern ihres kleinen Bruders zu rächen, lässt sich Mathilda das grausame Handwerk eines Profi-Killers von Léon beibringen. (Quelle: Verleih)

heute
20.11.
Do
21.11.
Fr
22.11.
Sa
23.11.
So
24.11.
Mo
25.11.
Di
26.11.
21:0021:0021:0021:00
Genre: Drama
Länge: 132 Min.
FSK: 16

Parasite (OmU)

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bedienstet [...]

heute
20.11.
Do
21.11.
Fr
22.11.
Sa
23.11.
So
24.11.
Mo
25.11.
Di
26.11.
19:0021:0021:00
Genre: Drama
Länge: 120 Min.
FSK: keine Angabe

Porträt einer jungen Frau in Flammen (OmU)

Ein ungewöhnlicher Auftrag führt die Pariser Malerin Marianne (Noémie Marchant) im Jahr 1770 auf eine einsame Insel an der Küste der Bretagne: Sie soll heimlich ein Gemälde von Héloïse (Adèle Haenel) anfertigen, die gerade eine Klosterschule für junge adelige Frauen verlassen hat und bald verheiratet werden soll. Denn Héloïse weigert sich, Modell zu sitzen, um gegen die von ihrer Mutter (Valeria Golino) arrangierte Ehe zu protestieren. So beobachtet Marianne Héloïse während ihrer S [...]

heute
20.11.
Do
21.11.
Fr
22.11.
Sa
23.11.
So
24.11.
Mo
25.11.
Di
26.11.
19:0019:0019:0019:0019:00
Tobias Stadler · 12.06.2018

Fantastische Filmauswahl, netter Service, klasse Getränke. Was möchte man mehr?

Rainer · 23.12.2013

Programmkino mit einer herausragenden Filmauswahl. Das wichtigste Kleinkino der Stadt.

Michael Richter · 25.11.2012

Heute (eben am 25.11.12) wollte ich mir im Zazie einen Streifen über Halle "Halle,so wie es war" ansehen . Beginn war 19.00 Uhr --- Als ich kam war die Kinotür geöffnet und der Film lief noch nicht.

Meine Frau und ich wurden abgewiesen, obwohl wir telefonisch Karten vorbestellt hatten !!
Ich mußte ewig nach einem Parkplatz suchen, für die schlechte Parkplatzsituation kann das Kino zwar nichts, ---- dass ich aber wieder nach Hause geschickt wurde, das stößt bei mir auf kein Verständnis!

Solange der Film nicht angelaufen ist hab ich meiner Meinung nach das Recht meinen bestellten Platz im Kino auch zu bekommen!

Kundenfreundlich war das nicht! Vorallem icht, dass die Bardame mich wie einen nichtexisttierenden Menschen behandelt hat, sie drehte sich einfach weg und reagierte überhaupt nicht mehr auf mich, das ist einfach nicht akzeptabel !

M.Richter

hannes · 05.09.2005

Schönes Kneipenhinterraumkino, bei dem ausnahmsweise die Kinoausstattung nicht zu kurz kommt. Programm ist minimalistisch im Umfang aber mit bedacht ausgewählt. Schönes Ding.

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.